mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik OWON PDS 5022S (Erfahrungen)


Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Hat jemand Erfahrungen mit dem Oszilloskop "OWON PDS 5022S"?
Reicht dieses Oszilloskop für den Einstieg? Oder ist es eher nicht 
geeignet wegen zu "geringer" Abtastrate?

Wer Erfahrungen mitteilen kann - bitte posten.

Danke
Gruß Stefan

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Anscheinend benutzt es doch niemand!:-(

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe meinen bisher erst 3x tatsächlich benutzt:

250kHz PWM eines Tiny an einer MOSFET-Vollbrücke um das 
Umschaltverhalten und die Totzeit passend zu machen
Ausgangssignal eines TPA3001 begutachtet (ClassD Chip)
Fehlersuche bei einem LC-Meter mit LM311 / Tiny2313

In diesen Bereichen halte ich ihn für gut brauchbar.
16MHz Oszillatorsignal an einem AVR sind auch noch ok, da ist aber eine 
Signalmessung schon nicht mehr sinnvoll möglich.

Für mich bisher keine Fehlinvestition, in höherfrenteren Bereichen werde 
ich mich damit auch nicht rumtreiben, ist nicht Teil meines 
Hobby-Bereiches.
Liegt z.T auch daran, daß ich meine Raduga/Chromat Reparaturen oder 
PAL-Decoderbauten damals schließlich auch mit einem EO174 in Gang 
gebracht habe. ;-)

Gruß aus Berlin
Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.