mikrocontroller.net

Forum: Markt ALPS Motorfader


Autor: Ephraim Hahn (ephi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

für mein aktuelles Projekt suche ich eine Bezugsquelle für ALPS 
Motorfader.
Ich benötige die 100mm, 10k, linear version, und am liebsten die für 
direkte platinenmontage. Das wäre der Typ RSA0N11M9A07. 
(http://www3.alps.com/WebObjects/catalog.woa/E/HTML...)

Ich habe schon ausgiebig bei den ganzen bekannten Distributoren gesucht 
(Mouser, Digikey, Farnell, Segor, Conrad, ...) und keiner scheint ihn zu 
haben. Nur Reichelt bietet einen an: 
http://www.reichelt.de/?;ACTION=3;LA=5;GROUP=B28;G... 
Allerdings ist der Typ nicht ganz genau spezifiziert, so weis ich nicht 
ob das die platinenmontageversion ist. Ich hab auch schon den support 
angeschrieben, aber jetzt seit bald 3 wochen keine Antwort bekommen.

Toll wäre natürlich wenn man die irgendwoher etwas günstiger beziehen 
könnte. 11 Stück gehen da doch schnell mal ganz schön ins Geld (für 
einen Schüler).

Oder kennt jemand noch einen anderen Hersteller mit vergleichbaren 
Motorfadern?

Gruß

Autor: Chris K. (chrisk86)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der ebay-Shop bietet ALPS-Fader an:
http://stores.shop.ebay.de/familygate

Dein Typ kostet ~20€

Lg, Chris

Autor: Ephraim Hahn (ephi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
okay, ich frag den mal an, vonwegen mengenrabatt

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich könnte Dir evtl. ein paar gebrauchte Fader anbieten. Wären 5€/Stück 
ok?

Autor: Ephraim Hahn (ephi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das klingt interessant.
Ist das der og. ALPS typ?
wie stark gebraucht sind die denn in etwa?
und wie viele hättest du denn?

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ephraim Hahn schrieb:
> Ist das der og. ALPS typ?

Müsste ich noch in Erfahrung bringen. Sind auf jeden Fall 100mm ALPS 
Motorfader für Platinenmontage. Der Schleifer für Touch Sense müsste 
auch vorhanden sein.

> wie stark gebraucht sind die denn in etwa?

Gute Frage. Wie bewertet man den Level des "gebraucht Seins"?

Die Fader stammen aus Yamaha Digitalmischpulten.

> und wie viele hättest du denn?

Muss ich auch noch nachzählen (sind noch in der Arbeit bei den 
Altteilen). Dürften ca. 30 Stück sein.

Autor: Ephraim Hahn (ephi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenns es die motor alps 100mm dinger für platienenmontage sind können es 
fast nur die sein.

zum gebrauchsgrad: etwa wie oft/lange sie im einsatz waren (intensive 
studionutzung der pulte oderso...)

und sind auch noch andere teile von den yamaha pulten zu haben? 
interessiert mich sehr!

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Gebrauchsgrad lässt sich nur grob vermuten. Teilweise handelt es 
sich um Fader, deren 'travel time' etwas länger als gewöhnlich war, 
teilweise sind es Fader die pauschal zusammen mit defekten Fadern im 
Rahmen der Garantie getauscht wurden.

Was Einzel-/Ersatzteile von Yamaha Mischpulten angeht, kann ich ggf. 
auch kleine Mengen an Neuteilen beschaffen. Ich müsste nur wissen, 
welches Pult und welches Bauteil. Idealerweise natürlich die 
Yamaha-Bestellnummer ;)

Gruß,
Magnetus

Autor: pjtec (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> okay, ich frag den mal an, vonwegen mengenrabatt

Du bist gut, bei 11 Stück wirst du erfahrungsgemäß wenig Chancen haben 
:(

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Soderla... hier nun ein kleines Update:

Ich hab jetzt mal nachgezählt. 33 Stück hätte ich anzubieten. Es handelt 
sich hierbei um den Typ ALPS RSA0N11M9A07.

Zustand:   gebraucht, aber funktionstüchtig

Preis:     5€ / Stück zzgl. Versand

Bild:      siehe Anhang


Gruß,
Magnetus

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und so sah der 'Spender' aus ;)

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Magnus Müller schrieb:
> Und so sah der 'Spender' aus ;)

Wasn das fürn Raumschiff? :D

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Simon K. schrieb:
> Wasn das fürn Raumschiff? :D

Mecker nich, das ist mein erster selbst gebauter Radiowecker!

Klar, am Design muss ich noch ein wenig arbeiten, aber für den ersten 
hingeklatschten Prototypen ist das schon ok ;P

Autor: Ephraim Hahn (ephi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey, na das sieht ja alles wunderbar aus.
Ich war ein paar Tage im Urlaub, du bekommst gleich morgen ne Nachricht 
von mir!

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sind noch gebrauchte Motorfader vorhanden? Hätte auch Interesse!
Gruß Chris

Autor: Michael H. (turmalin)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Chris schrieb:
> Sind noch gebrauchte Motorfader vorhanden? Hätte auch Interesse!
> Gruß Chris

Hallo Chris,

ich habe hier noch einen kleinen Posten ALPS Fader. Es handelt sich um 
fast die Gleichen wie hier im Thread beschrieben. Der einzige 
Unterschied ist, dass meine nicht für Platinenmontage gedacht sind. 
Dafür sind die Fader neu bzw. NOS. Der Qualitätskontrollstempel auf der 
Box datiert von Aug. 2002.
Der Schiebeweg beträgt 100mm und wird noch sauber und ohne zu Ecken 
durchgefahren. R ist 10k.
Die Fader sind bereits mit einem Anschlußkabel konfektioniert worden, 
wobei ich den passenden Gegenstecker mitliefern kann. Ebenso würde ich 
den 2-fach Motortreiber L293B (DIL-16) sowie den Touch-Sense-Knopf dazu 
legen.
Pro Stück hätte ich gerne 5,00 Euro.

Gruß
Michael

f a r w e s t (bei) ge em ix punkt de

Autor: per cramer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo michael,

Sind die motorfaders noch vorhanden?

Grusse,

Per

Autor: Michael H. (turmalin)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Per,

ich habe noch welche von den Fadern. Wieviele brauchst Du denn?

Gruß
Michael

Autor: Cyrill (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo michael

sind noch fader vorhanden? bräuchte 7 oder 8 stück am besten 60mm 100 
wären aber auch ok.

mfg cyrill

Autor: Michael H. (turmalin)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Cyrill schrieb:
> hallo michael
>
> sind noch fader vorhanden? bräuchte 7 oder 8 stück am besten 60mm 100
> wären aber auch ok.
>
> mfg cyrill

Hallo cyrill,

ja, von den Fadern habe ich noch welche. So wie oben im Thread von mir 
beschrieben, also 100mm Schiebeweg.

Bei Interesse PM.

Gruß
Michael

Autor: Lukas S. (klausuino)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich wollte mal fragen, ob jemand noch welche von den Fader übrig hat?

Gruß
Lukas

Autor: Felix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
ich könnte auch noch welche gebrauchen (wen noch welche zu haben sind).
Ich brauchte ca. 14st. am liebsten 100mm
LG Felix

Autor: Magnus M. (magnetus) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lukas S. schrieb:
> Ich wollte mal fragen, ob jemand noch welche von den Fader übrig hat?

Felix schrieb:
> ich könnte auch noch welche gebrauchen (wen noch welche zu haben sind).

Ich kann leider keine Fader mehr anbieten, da ich meinem damaligen 
Arbeitgeber vor knapp einem Jahr den Stinkefinger gezeigt habe.

Autor: Felix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Magnus M. schrieb:
> Ich kann leider keine Fader mehr anbieten, da ich meinem damaligen
> Arbeitgeber vor knapp einem Jahr den Stinkefinger gezeigt habe.

@ Magnus M.: Warum machst du sowas ?!, aber gut. Dennoch danke für deine
             schnelle Antwort.


Wenn noch jemand eine günstige Quelle kennt wäre ich dankbar wen er sie 
mit mir teile würde.

LG Felix

Autor: Magnus M. (magnetus) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Felix schrieb:
> @ Magnus M.: Warum machst du sowas ?!

Das hatte sehr gute Gründe. Hierzu gibts auch einen entsprechenden 
Thread im Forum.

> Wenn noch jemand eine günstige Quelle kennt wäre ich dankbar wen er sie
> mit mir teile würde.

Die Fader sollte man für ca. 13 EUR (netto) bei Yamaha 
Vertragswerkstätten bekommen können. Leider weiss ich die Bestellnummer 
nicht auswendig. Es gibt/gab diese Fader übrigens (über Yamaha) als die 
ursprüngliche Originalvariante und als "Sonderausführung" mit 
Staubschutzlippe, da sich die Schleifer gerne mit Staub und Krümeln 
zugesetzt haben und dadurch die Lebensdauer der Fader drastisch 
reduziert wurde.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.