Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik strommessung mit einem ad wandler


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von peter (Gast)


Lesenswert?

hat jemand eine idee wie ich einen strom von 10 a gut mit eimem ad
wandler messen kann oder kennt jemand ne page mit beispielschaltungen
oder so was
danke

von Tobi (Gast)


Lesenswert?

ich bin im moment an etwas ähnlichem dran (nur bis max 5A) und hab vor
dafür den max471 zu nehmen. bin allerdings auch noch in der
planungsphase. dazu, dass die nur 3a schaffen: irgendwo im ds steht
dass man die parallel schalten kann

von Dirk (Gast)


Lesenswert?

Hi,

du nimmst dir ein 0,1 Ohm Shuntwiderstand und misst den
Spannungsabfall. Durch das Ohmische Gesetz kannst du dir den Strom
berechnen. I = U / R


Mfg

Dirk

von Michael (Gast)


Lesenswert?

die Firma Caddock baut sehr niederohmige und belastbare Shunts.

mfg
Michael

von OldBug (Gast)


Lesenswert?

HALL-Stromwandler von Pewatron (PW-ICS-X, wobei X für die Stromstärke
steht, PW-ICS-10 wäre dann für 10A ;)

von michael (Gast)


Lesenswert?


Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.