mikrocontroller.net

Forum: Markt Alternative für 4D Systems - Stand-alone OLED/LCD Displays


Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

ich habe unter http://www.4dsystems.com.au/ tolle Displays gefunden.
Man kann hier ganz einfach UART Daten anzeigen und visualisieren,
ohne großartig Hintergrund. Eben Stand-Alone Displays.

Mein Problem, die OLED Displays sind unter 100 USD zu klein
und die LCD Displays sind zu teuer.

Kennt jemand eine alternative, (muß grafisch aber nicht farbig sein.)

Danke & Viele Grüße
Bernd

Autor: Lupin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal bei Farnell, da gibt es die Densitron OLEDs die 4D Systems 
verwendet auch ohne den idioten sicheren 4D controller.

Autor: P. S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lupin schrieb:

> Schau mal bei Farnell, da gibt es die Densitron OLEDs die 4D Systems
> verwendet auch ohne den idioten sicheren 4D controller.

Da ist nur leider eine riesengrosse Feature-Luecke dazwischen ;-/ Gibt 
es irgendwo Beispielprojekte mit den "nackten" Densitrons, wo man mal 
sieht wie viel Aufwand es ist, die zum Laufen zu bringen?

Autor: Lupin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kann heute abend meinen code mal rein stellen. Kommt auch auf die 
größe an. Ich habe das 96x64 Pixel OLED modul. Das lässt sich noch 
seriell ansteuern, daher sind nur wenige Leitungen zu verbidnen. Von der 
Software her verhält sich die Ansteuerung ganz einfach.

Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Lupin,

super vielen Dank - nur gerade die "idioten sicheren 4D controller" 
finde
ich klasse... :) (bis auf die Programmierung halten sich meine Kentnisse 
leider in Grenzen...)

könntest Du zu Deinem Beispiel auch noch schreiben was an sonsten noch
benötigt (Grafik Controller usw.) und was so etwas kostet?

Wäre klasse.

Vielen Dank

Autor: Dennis Schulz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, von Electronic Assembly gibts noch solche Module, aber der Preis ist 
heiss, da kann man fast ein 4D-System OLED kaufen.

www.lcd-module.de


Dennis

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenns etwas mehr persönlicher Einsatz zu gunsten des Preises sein darf, 
dann schau dir das hier mal an:

Beitrag "Grafikfähiger LCD Controller für 320x240 LCD mit 4 Graustufen"

Die grundfunktionen wie Text, Rechecke, Linien und Kreise Zeichnen sind 
integriert. Lässt sich alles sehr einfach über UART ansteuern. Der 
Aufbau ist auch recht problemlos.

Sebastian

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.