mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik NPN mit Z-Diode bei Collector


Autor: Ebc Ebc (ebc)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Ich will einen Auszug aus einer Schaltung verstehen.
Was ich bis jetzt verstanden habe:
Der Transistor wird als Schalter verwendet der die VCC auf ~7,5V zieht.
VCC ist so 24V

Nun meine Frage, der BC817 verträgt zwar einen IC  1,5 A, aber 
normalerweise sollte ich ja einen RC als Schutz für den Transistor 
nehmen.
Oder wird in diesem Fall der IC durch den Widerstand der Z-Diode 
begrenzt ?

ebc

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ähm ja sollte vor handen sein da der dynamische Widerstand einer Z-Diode 
iemlich klein, eine Zehner Diode wird im normal Fall eigentlich immer 
mit einem Rv betrieben...

Autor: Ebc Ebc (ebc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja das macht mich ja so stutzig.
Noch der Vollständigkeit:
VCC: (aus App Note: ) Die Busversorgung stellt eine Stromquelle dar, die 
einen Kurzschlußstrom von 50 mA bis maximal 100 mA leifert. Die maximale 
Ausgangsspannung wird auf max. 24 V begrenzt.

Die gesamte Schaltung ist ein RXD/TXD Bus, das heißt LOW und das ist der 
Zustand wenn der Transistor angesteuert wird kommt nur kurz vor.

Trotzdem komisch...

Oder hat wer so eine Schaltung schon mal gesehen..

Autor: Hub (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Vcc/ Die Busversorgung stellt eine Stromquelle dar

Dann ist die Stromquelle zwangsläufig widerstandsbehaftet und schützt 
sich somit selbst. Warum der Spannungshub zwischen 24V und 16,5V liegt, 
wird die Gesamtschaltung erklären.

Autor: Ebc Ebc (ebc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was meinst du mit Spannungshub ?
Wenn T angesteuert zieht er die Spannung auf ~7,5 V runter oder

Autor: Ebc Ebc (ebc)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schaltung Busversorgung (VCC)

Autor: karadur (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

der LM ist als Stromquelle geschaltet. Die Z-Dioden sorgen für eine 
Begrenzung bei ca. 21V.  Wenn der BC schaltet fließt max. der Strom der 
Stromquelle also ca. 50mA. Der Pegel auf der +Versorgung wird auf 7,5V 
gezogen. Ist der BC gesperrt geht der Pegel auf die ca. 21V aus der 
Versorgung. Der Hub ist dann die Differenz 21-7,5 V.

Autor: Ebc Ebc (ebc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jop Danke jetzt ist alles klar.

Autor: Alex Bürgel (Firma: Ucore Fotografie www.ucore.de) (alex22) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wobei die Verlustleistung in der Z-Diode nicht ganz unerheblich ist:

Z-Spannung: 7,5V
Max-Strom der Quelle: 100mA

Pv = 7,5V * 0,1A = 750mW

...
Wenn es also um die Auslegung einer realen Schaltung geht sollte man 
schon mal genauer bei der Wahl der Z-Diode hinschauen...

Schöne Grüße,
Alex

Autor: Ebc Ebc (ebc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja laut originall Schaltplan ist Sie auf 1,3 W dimensioniert

Autor: Jens G. (jensig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Alex Bürgel (alex22)

> Wobei die Verlustleistung in der Z-Diode nicht ganz unerheblich ist:

>Z-Spannung: 7,5V
>Max-Strom der Quelle: 100mA

>Pv = 7,5V * 0,1A = 750mW

wieso 100mA - hier ist von 50mA die Rede ...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.