mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Weltformel entdeckt


Autor: Johann L. (gjlayde) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

bei meinen Untersuchungen habe ich neulich überraschend die Weltformel 
entdeckt. Sie sieht nur scheinbar einfach aus und lautet:


Sie enthält aber zahlreiche Fallstricke und Unwägbarkeiten...

Trotzdem viel Spaß beim Nachzeichnen!

Johann

Autor: Stefan P. (form)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Alex Bürgel (Firma: Ucore Fotografie www.ucore.de) (alex22) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stefan P. schrieb:
> Nicht wirklich spektakulär:
> 
http://www31.wolframalpha.com/input/?i=%2812sin%28...


Was du da gezeichnet hast ist nicht das, was gjlayde gepostet hat...

Autor: Adam (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die korrekte Lösung lautet:

f(t) = 42

Autor: Johann L. (gjlayde) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Adam schrieb:
> Die korrekte Lösung lautet:
>
> f(t) = 42

Das ist nicht die Lösung, das ist nur der Flächeninhalt.

Johann

Autor: Adam (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: niemand (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der link geht nicht! die hintere klammer muss noch dazu!

Autor: Lupin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
irgendwie fehlt da ein Bruchstrich oder?

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Antwort ist und bleibt 42. Ganz gleich was davor für kryptische 
Formeln/Fragen stehen!

Ich verstehe überhaupt nicht, wie man das anzweifeln kann bzw. dahin 
gehend noch weitere Anstrengungen unternimmt... tss

Autor: ??? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So wie die Formel geschrieben ist, ist es "n über k",
aber das macht mit diesen Thermen überhaupt kein Sinn.

Autor: Chris ... (dechavue)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sieht so aus, als ob 'Johann's Methode' (Ich nehm mir die Freiheit und 
bezeichne deine Parametrisierung so) wirklich gut funktioniert :-)

Beitrag "Re: Wie Parametrisierung für Kurve finden?"

Gratulation.

Autor: Johann L. (gjlayde) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, funktioniert ganz gut. Bis auf die Optimierung der 
Bewertungsfunktion, da ist mir nix intelligentes eingefallen. Aber für'n 
Hausgebrauch geht's auch so :-)

Johann

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.