mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Drehtaster gesucht


Autor: noworkteam (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich suche einen Schalter mit Drehknopf wie bei einem Potentiometer, aber 
er soll lediglich tastend arbeiten so wie auf dieser Zeichnung. Wie 
heißen denn die Dinger. Bei Conrad 
http://www.conrad.de/goto.php?artikel=706492 gibt es so ein Teil, es ist 
nur viel zu groß. Was ich suche, soll max. 20 mm Durchmesser haben.

Autor: space (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

die Befehlsgeräte von Moeller, aus der Baureihe
RMQ16 scheinen Dich zu interessieren.
Such mal auf www.moeller.net nach Q18WK3.
Das ist ein Drehtaster mit 3 Positionen (Neutral,
Taster 1 und Taster 2) mit den Frontmassen
18x18mm. Die Kontaktelemente müssen separat
bestellt werden.
Viel Spass
Stefan

Autor: noworkteam (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leider ist das Teil auch viel zu tief. Ich hatte da eher an 15-20 mm 
Tiefe gedacht. In einem anderen Forum hat jemand was von Audi/VW 
erzählt, die solche Dinger zur Uhreeinstellung verbauen. Eine 
Bezugsquelle kannte er aber auch leider nicht. Ich werde jetzt wohl 
einen einfachen Kippschalter mit Tastfunktion nehmen.

Autor: Chris2k (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi noworkteam,

hast du mittlerweile so einten Drehtaster gefunden?

Ich bin auch auf der Suche nach so etwas.

Im Schalttafeleinsatz beim Auto werden solche Drehtaster verbaut, um 
z.B. die Uhrzeit einzustellen.

Alles was ich aber im Netz dazu gefunden habe kommt aus dem 
Schaltschrankbau und ist viel zu groß.

Danke vorab

VG
Chris

Autor: Harald Wilhelms (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
noworkteam schrieb:
> Hallo!
>
> Ich suche einen Schalter mit Drehknopf wie bei einem Potentiometer, aber
> er soll lediglich tastend arbeiten so wie auf dieser Zeichnung. Wie
> heißen denn die Dinger. Bei Conrad
> http://www.conrad.de/goto.php?artikel=706492 gibt es so ein Teil, es ist
> nur viel zu groß. Was ich suche, soll max. 20 mm Durchmesser haben.

Das einfachste wäre da vielleicht, wenn Du dir einen solchen
Schalter unter Verwendung eines Mikroschalters oder eines Kippschalters
wie diesen: http://www.conrad.de/goto.php?artikel=703117
selbst baust. Oderr brauchst Du grössere Stückzahlen?
Gruss
Harald

Autor: Chris2k (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

bich benötige ca 100 Stk. davon. An der Stelle, wo diese Schalter 
verbaut werden sollen, hab ich nicht so viel Platz frei.

Ich dachte solche Drehtaster würden einfacher beschaffbar sein.

VG

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schon schön, wenn man nach 2 Jahren einen Zombie wieder ausgräbt...  :-/

Chris2k schrieb:
> Im Schalttafeleinsatz beim Auto werden solche Drehtaster verbaut, um
> z.B. die Uhrzeit einzustellen.
Dann sieh dir mal an, wie die dort ausgeführt sind: ein Plastiknippel, 
der zwei Kontaktfedern betätigt. Und das alles schön in einem kompletten 
Schaltermodul vergraben...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.