mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Günstiges Board mit netz und usb für linux


Autor: tiras (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich bin auf der Suche nach einem "Board" das Linux unterstützt und dazu 
noch Netzwerk und USB hat. Durch Google bin ich beim Grasshopper und 
auch hier gelandaet und von hier durch die Suche zum Edimax BR6104K (das 
kann man auch mit USB nachrüsten).

Meine Frage wär gibts ähnliche Boards in dieser Preisklasse? Kann man 
das o.g. Board empfehlen wenn man nur sachen per ssh und web abfragen 
will die per usb angeschlossen werden ?

Grüße.

Autor: Christian H. (netzwanze) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das BR6104k kann ich empfehlen. Bekommt man neu für unter 25€. In der 
Bucht teilweise günstiger. Ich weiß nicht, ob man diesen Preis noch 
toppen kann.

Der Grashüpfer kostet zwar ca 85€, besitzt aber mehr RAM (64MB statt 
16MB) und mehr Flash (8MB statt 2MB).

2MB Flash ist für ein Linux (ohne Root-FS auf USB-Stick) arg wenig.
Kommt aber drauf an, was Du genau machen möchtest.

Autor: tiras (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ja, der üppige ram Ausbau ist mir beim Grasshopper aufgefallen, jedoch 
spiele ich z.Zt. mit einem 386er mit 4mb ram (monkey) da denke ich sind 
8mb ok. und nen 4gb usbstick habe ich bereits für 5 euro gesehen (mehr 
als genug platz).

was ich vor habe : einer per usb (com port) verfügbaren io Karte ein 
Webinterface verpassen und vielleicht ein paar andere "Spielereien".

Grüße und danke für deine Antwort.

Autor: Epoxyd Harzkleber (fr4)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal hier:

http://bifferos.bizhat.com/

Autor: Tassilo Angus (tiras)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

das klingt fast noch besser.

Vielen Dank

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der Grasshopper hat keinen USB-Host !

Autor: Sachich Nich (dude) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Beitrag "Bifferboard - Wer kennts, hats, kann berichten?"

lol, sehr informativ.... :(

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.