mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Gehalt FPGA-Entwicklung


Autor: nordlicht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe mal eine Frage, vielleicht habt ihr da eine Antwort:
Was ist ein realistisches Gehalt für folgende Stellenbeschreibung:

3 Jahre BE als Ing
FPGA-Entwickler
zusäzlich: Device- und PC-Treiber-Entwicklung
fachliche Projektleitung

Danke für eure Antwoten!!!

Autor: Mark Brandis (markbrandis)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Größe der Firma, Branche, Standort?

Autor: Ratgeber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Würde so zwischen 50k und 60k ansetzten, abhängig von den Daten die Mark 
genannt hat.
Im Osten Deutschlands liegt die Bezahlung wohl noch deutlich darunter, 
wenn man den Informationen aus diesem Forum glauben schenken darf...
Auch ein wichtiger Faktor ist dein bisheriges Gehalt. Wenn du jetzt 
schon sagen wir mal bei 60k bist, kannst du beim Wechsel natürlich auch 
mehr verlangen.

Autor: Ausprobierer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Genau mein Profil, hab jetzt 10 jahre BE und über die jahre einige 
Firmen ausprobiert:

BaWü     50K (mit 1a BE)
Sachsen: 40K (mit 6a BE)
NRW:     65k (mit 8a BE)

An den jeweiligen Standorten waren ca. 100 Mitarbeiter aktiv, die 
Stanbdorte gehörten zu großenen Konzernen oder Firmenverbünden (immer > 
1000 Mitarbeiter).

Meiner meinung nach liegt Dein Gehaltszielkorridor bei 60 - 70k, wenn 
weiter in den Bereich projekt- und Mitarbeiterverantwortlichkeit gehst 
eher um 75k. Bei kleinen Krauter halt deutlich weniger, aber unter 50k 
sollte man sich als alter Hase unter keinen Umständen drücken lassen.

MfG

Autor: nordlicht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also aktuell bei einem Mittelständler Region Augsburg mit 800 
Mitarbeitern.

bei knapp unter 50k :(

Autor: Ausprobierer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine gute Zielmarke war (ist?) das erreichen des Mindesteinkommen für 
die private Krankenkasse. Das konnte man den Chef immer gut verkaufen 
ohne als raffgierig zu gelten. Weiss jetzt aber überhaupt nicht wo die 
derzeit liegt, schätze deutlich über 50k.

MfG

Autor: Ausprobierer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aehm, da lag ich falsch die grenze für die PKV liegt derzeit bei 48600 € 
oder so, also wohl kein Argument für Dich.

MfG

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Gehaltszielkorridor

Kann man das essen?

Autor: Panzer H. (panzer1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ratgeber schrieb:
> Würde so zwischen 50k und 60k ansetzten, abhängig von den Daten die Mark
> genannt hat.

Zustimm, pack vielleicht noch 5k drauf.

> Auch ein wichtiger Faktor ist dein bisheriges Gehalt. Wenn du jetzt
> schon sagen wir mal bei 60k bist, kannst du beim Wechsel natürlich auch
> mehr verlangen.

Hm, also der der neue AG hat ein Budget mit dem er auskommen muss. Der 
Bewerber kann heutzutage tolle Sachen erzählen, was er denn zuletzt 
verdient hat. Der neue AG kann das nicht kontrollieren, weil es nicht 
mehr auf der Lohnsteuerkarte eingetragen wird. Ausserdem sollte das den 
neuen AG eigentlich nichts angehen. Sollte Verhandlungssache sein, wie 
auf dem türkischen Markt. Dummerweise kommt es meistens nicht zu 
wirklichen Gehaltsverhandlungen. Kandidat nennt Zahl, diese ist zu hoch 
oder eben nicht. Manche HR-Experten betrachten leider in der Kürze der 
Zeit nicht, dass man über ein GehaltsPAKET mit Sonderleistungen u.a. 
reden möchte.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.