mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Erst wenn der Lichtsensor länger als 5 sek. Licht bekommt soll der Strom fließen. Geht das ?


Autor: Niko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute ..

Also ich habe einen Stromkreis der wird von einem Lichtsensor 
unterbrochen.
Der Stromkreis soll erst geschlossen werden wenn der Lichtsensor länger 
als 5-20 Sekunden Licht bekommt wenn der Sensor nur mal so für 3 
Sekunden Licht bekommt soll nichts passieren.


Könntet ihr mir eine möglichst einfache und kostengünstige Variante 
erklären ?

Vielen Vielen Dank

MFG NIKO

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vorschlag zur Güte: Du googlest mal nach Zeitrelais, anzugsverzögert.


Das ZR schaltest Du nach dem Lichtsensor auf.

Autor: Tom Ekman (tkon)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kondensator wird über Widerstand geladen; danach ein Schmitt-Trigger 
(oder ein OP) der bei einer bestimmten Spannung am Kondensator 
einschaltet.

Autor: Niko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Könnten Sie mir sagen genau welche ich brauche bei 12 v

Autor: Markus F. (5volt) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Könnten Sie mir sagen genau welche ich brauche bei 12 v

Für 12V gehen die meisten Komparatoren oder Operationsverstärker. Zum 
Beispiel LM311, LM358, LM393, etc.

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche Lösung sinnvoll bzw. wie viel Aufwand notwendig ist,
kann man bei so einer schwammigen Frage nicht sagen.

Was für eine Art von Stromkreis, 230V~ oder 5V= oder was ?

Welche Art von Lichtsensor, schon vorhanden oder beliebig weil er 
soweiso noch gekauft werden muß ?

Hast du eine Stromversorgung zur Verfügung (230V~?) oder muß das ganze 
sogar ohne Batterien auskommen ?

Was heisst für dich "Licht bekommen" ? Reicht Mondlicht ?

Eine Lösung, sie sowohl Mirkoampere Gleichstrom als auch Kilovolt 
Wechselsapnnung ohne zusätzliche Batterie schaltet bei exakt 10 lux, ist 
teurer, als eine, wo sowieso Stromversorgung, Sensor, Relais vorhanden 
ist.

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
NE555 macht sowas auch ganz gerne.

Autor: André H. (andrekr)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Markus F.: Wie geht denn das mit einem Opamp?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.