mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Frage zur Bedienung des Musikinstruments Stromgitarre


Autor: Иван S. (ivan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

es geht um die Bedienung der Gitarre im Video 
Youtube-Video "Matthias Reim - Verdammt ich lieb dich 1996 (1990)" wo bei Laufzeitsekunde 9 an 
der Stromgitarre ein Hebel mit für mich als Nichtmusikanten nicht 
erkennbarer Funktion betätigt wird.

Daher auch meine Frage: Wozu dient der hier betätigte Aktor?

Mit Dank, Iwan

: Gesperrt durch Moderator
Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Stromgitarre
=> E-Gitarre ;)

Der Hebel nennt sich 'Tremolo-Hebel' (zumindest bei Vielen).
Er dient dazu, die Saitenspannung (Tonhöhe) aller Saiten gleichzeitig 
von Hand verstellen zu können (=> vituoses Spiel ermöglichen).

Autor: Hannes Lux (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist der Vibrato-Hebel der E-Gitarre. Damit werden alle Saiten durch 
Verschieben des Saitenlagers gleichzeitig verstimmt (in der Tonhöhe 
verändert), also manuell in der Frequenz moduliert.

Tremolo ist das nicht, Tremolo ist Modulation der Lautstärke.

...

Autor: Иван S. (ivan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank. Was es nicht alles gibt!

Iwan, singend *"sieben Bier, zuviel geraucht, das ist es was ein Mann so 
braucht..."

Autor: Dr. G. Reed (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist der sogenannte Jammerhaken...

http://de.wikipedia.org/wiki/Jammerhaken?title=Jam...

Autor: GG (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Vielen Dank. Was es nicht alles gibt!

Auf dem Ding beruht (leider)
die gesamte Rockmusik der
achtziger Jahre.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  GG (Gast)

>Auf dem Ding beruht (leider)
>die gesamte Rockmusik der
>achtziger Jahre.

Das war nicht das erste und auch nicht das letzte Jahrzehnt der 
kollektiven, musikalischen Geschmacksverirrung.
Und dann noch die Klamotten und Frisuren, vor allem der Kerle!! uhhhhhhh

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vokuhila und Karottenjeans!

Brrrrrr ...

Autor: Jens Plappert (Firma: Bei mir und dir.) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Long Live Old School Heavy Metal!!!

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Heavy Metal!!!

...ist Gut ,keiner braucht noch Hirn.

Autor: Hannes Lux (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Immer diese Extremisten...

Der Vibrator wurde auch schon in den sechziger Jahren bei stinknormalem 
Kuschelrock eingesetzt.

Zumindest hatten vor 40 Jahren unsere E-Gitarren auch diesen 
Vibrator-Hebel und die wurden von unseren Gitarristen auch (dosiert) 
genutzt, genau wie Wow-Wow und Verzerrer. Es ist wie überall, die Dosis 
macht das Gift.

...

Autor: wodim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Genau - und was dem einen sin Uhl, ist dem andern sin Nachtigall. Und 
der Wimmerhebel ist das Letzte, was "Sound macht", etwas technischer 
ausgedrückt: Nichtlinearitäten und Verzerrungen. Das ist Sache der 
Pickups, ihrer Beschaltung, ggf. von Tretminen, aber hauptsächlich von 
Amp, Speaker, Boxen, Raumeinfluss - nicht zu vergessen: Auch der ganzen 
Bauart der Gitarre - ach ja, auch desjenigen, der sie spielt...

Ich bedanke mich für die Aufmerksamkeit und hoffe, mit den 
Wiederholungen niemanden gelangweilt zu haben.

Autor: Hannes Lux (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> niemanden gelangweilt

Mich nicht, zumindest (bisher) nicht in diesem Thread. ;-)

...

Autor: Jens Plappert (Firma: Bei mir und dir.) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es heisst Wah Wah, nicht wow wow.

Autor: Jens Plappert (Firma: Bei mir und dir.) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: wodim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jens Plappert (gravewarrior) schrieb:

> Es heisst Wah Wah, nicht wow wow.

Och, das heißt z.B. auch "Crybaby" - aber nennen wir das Kind doch 
lieber mal beim "bügerlichen" Namen: Steilflankiges Filter mit einer 
Resonanzspitze, die schnell über den Hörbereich "hoch und 
'runtergeschoben" wird. <:-)

Autor: Jens Plappert (Firma: Bei mir und dir.) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Effekt dieser Schaltung wird als Wah wah bezeichnet. Das Crybaby ist 
ein bestimmtes Modell der Firma Dunlop. Entstanden auf Basis des 
Vox-Wah.

Leute, seht es ein dass es in dem Geschäft Eigennamen für diverse Sachen 
gibt. Letztens musste ich mir für eine E-Gitarrenschaltung "Verschiedene 
Tonregister" anhören. Das ist albern.

Autor: wodim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und ich dachte immer, Dunlop war ein schottischer Tierarzt, der die 
Luftbereifung erfunden hat. <:-)

Autor: wodim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
[OT]
Aber wenn wir einmal bei Namen sind - vielleicht finden wir auch noch 
einen schönen für die "Meinel - Zerre", die ich (etwas modifiziert und 
weiterentwickelt) in "meinem" Amp einsetzen will ("Tube Screamer" gibt's 
wohl auch auch schon)? <:-)

http://melina.kilu.de/forum/viewtopic.php?f=8&t=10

Aber das ist schließlich ein ernsthaftes Forum hier - und Prof. Meinel 
hüllt sich zu dem Thema weiter in Schweigen, obwohl ich ihn nochmal 
angemailt habe:

http://melina.kilu.de/forum/viewtopic.php?f=9&t=51

[/OT]

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Iwans Bezeichnung Stromgitarre finde ich klasse.

Autor: wodim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kannst noch weitere haben. "Elektrisches Wimmerholz" zum Beispiel.

Autor: Hannes Lux (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wah-wah/Wow-wow...

Als ich vor 40 Jahren die Dinger baute und mit den Gitarristen 
musizierte, nahmen wir Ossies das mit dem Englisch nicht ganz so genau. 
Nachdem wir vor gut 30 Jahren aufgrund der vordringenden 
Konserven-Musiziererei aufgehört hatten, interessierte mich das (und die 
ganze NF-Technik) nicht mehr. Ich habe es da mehr mit Dur & Moll als mit 
Play & Stop. ;-)

...

Autor: wodim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Och du, ich dachte bis vor ein paar Jahren auch noch, die "live - Szene" 
wäre am Aussterben - bis ich einen kennen gelernt habe, der zu der Zeit, 
als du das aufgegeben hast, gerade mal aus den Windeln 'raus war - da 
war ich erst mal von den Socken:

http://melina.kilu.de/forum/viewtopic.php?f=10&t=26

Und wie haben wir uns kennen gelernt? Durch ein Forum - gugge nur an. 
<:-) Da äußerte er sich so: "Digitale Zerren klingen immer künstlich und 
schrottig"...

Autor: Hannes Lux (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verschone uns mit Deinem Melina-Schrott-Forum.

Tip: Sei mal halb so dominant, sonst wirft man Dich hier schnell wieder 
raus. Du bist hier nicht der Chef...

...

Autor: wodim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hannes Lux (Gast)
> Verschone uns mit Deinem Melina-Schrott-Forum.
Das hast du nicht zu bestimmen. <:-)

> Sei mal halb so dominant,
Ds war'n Witz, kein Tipp.

> Du bist hier nicht der Chef...
Und du der letzte, dem ich abkaufe: "Habe wegen dem und dem das 
Interesse verloren." Entweder hattes du nie Interesse dran oder dein 
vorgebliches Desinteresse ist nur die bekannteste Tarnung für 
Unfähigkeit.

Autor: wodim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Außerdem: Einen, der nicht registriert ist, kann man auch nicht 
'rausschmeißen. <:-)

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wodim, gehts jetzt schon wieder los?

Autor: Hannes Lux (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nee, er ist schon mittendrin... (statt nur dabei...)

Mir ist's wurscht, ich hab' noch Popcorn.

;-)

...

Autor: wodim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uhu Uhuhu (uhu) schrieb:
> wodim, gehts jetzt schon wieder los?

Klar - siehste doch:

Hannes Lux (Gast) schrieb:
> Mir ist's wurscht, ich hab' noch Popcorn.

Und mir mit dir wieder mal drei Nummern zu blöd, außerdem völlig OT.

Autor: Jens Plappert (Firma: Bei mir und dir.) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mann, was für ein schrott hier echt wegen jedem Kleinkram losgetreten 
werden muss.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wodim schrieb:
> Und mir mit dir wieder mal drei Nummern zu blöd, außerdem völlig OT.

Wie immer: die Andern sind schuld. Kindergarten.

Autor: Winfried J. (Firma: Nisch-Aufzüge) (winne)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Uhu

dazu gehören mehr als ein "Windelscheißer"

...
@hartmut.
nimms bitte nicht persönlich und wie stehts mit unserer Abmachung hast 
du schon was in Gang bringen können?

gruß Winne

Autor: Hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist dieser Depp aus Gilching schon wieder da...verpiss Dich Mann, auf 
Dein elendes Geschreibsel hat keiner Bock.

Autor: wodim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
[OT]
Winfried J. (Firma: Nisch-Aufzüge) (winne) schrieb:

> dazu gehören mehr als ein "Windelscheißer"

Ich weiß nicht, was ihr habt. Erst wenn das Kind im Mann stirbt, dann 
wird er wirklich alt! Wobei man nicht "kindlich" (etwa im Sinne von 
"geistig frisch", "spontan" etc.) mit "kindisch" (also einfach "blöd", 
im Alter halt "senil") verwechseln sollte. Kindisch waren die 
Bemerkungen von "Hannes" und "Uhu". Kann mich nicht erinnern, jemanden 
"beschuldigt" zu haben, schon gar nicht alle.

Winfried J. (Firma: Nisch-Aufzüge) (winne) schrieb:
> @hartmut.
> nimms bitte nicht persönlich und wie stehts mit unserer Abmachung
> hast du schon was in Gang bringen können?

Nu, so schnell schießen die Preußen nun nicht. Bei einer Sache, die seit 
Jahren schleift, kommt's nun auf einen Tag nicht mehr an. <:-)

Aber im Ernst: Wenn ich schon nach München 'rein muss (hier in so einem 
tollen "Optik - Studio" kosten nämlich die gleichen Gläser etwa das 
Doppelte wie bei ***tüdelütütüü keine Werbung***), dann muss ich doch 
auch mal wieder bei Conrad 'reinschauen. Bin gerade beim "Testen" einer 
Schaltung - wenn die so funktioniert, wie ich mir das denke, komme ich 
mit dem hin, was ich da habe.

Wenn ich das weiß, mach ich mich auf die Strümpfe - also sagen wir mal 
spätestens morgen früh, ok?
[/OT]

Ach ja - wie war doch gleich das Thema hier? <:-)

Autor: Gustav (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geh weg Du unerträglicher Mensch! Du wurdest doch gebannt! 
ANNNNDREEEAAAASSSSS! Schmeiss den Kerle raus!

Autor: Potz-Blitz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hannes Lux hat angefangen, hier der Beweis:

>Verschone uns mit Deinem Melina-Schrott-Forum.

>Tip: Sei mal halb so dominant, sonst wirft man Dich hier schnell wieder
>raus. Du bist hier nicht der Chef...

Und die anderen Typen wie UHU u.ä. konnten ihre Klappe auch nicht 
halten.

Autor: wodim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
[OT]
Gustav (Gast) schrieb:

> Geh weg Du unerträglicher Mensch!
Ich denke nicht dran, bloß weil du irgendwas "nicht ertragen" kannst - 
ist das vielleicht meine Dummheit?

> Du wurdest doch gebannt!
Das war'n Witz.

> ANNNNDREEEAAAASSSSS! Schmeiss den Kerle raus!
Schlecht möglich, wie gesagt. Dazu müsste ich ja erst mal einen Account 
haben, den er sperren kann. Und verhindert werden können, dass jeder 
hier posten kann. Dann käme solcher Schrott wie die letzten 10...15 
"Beiträge" (die absolut nichts mit dem Thema zu tun haben) hier gar 
nicht erst 'rein.
[/OT]

Autor: ich will Spaß (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
endlich wieder en bissken wat los hier..

Autor: wodim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gar nichts - jedenfalls nichts, was mir Spaß macht.

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tipp:
- ctrl-F und als Suchbegriff 'wodim'.
- bei positivem Suchergebnis den Thread gar nicht erst lesen.

Spart euch jede Menge vertane Lebenszeit. ;-)

Autor: wodim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vor allem jede Menge Erkenntnisse.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eingebildet ist er garnicht...

Autor: Rex Gilo jr . (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin!

Grade was den Sound der Gitarre angeht gibt es soviele Faktoren die den 
Sound machen. Das größte Problem in den 80ern waren IMHO eher die 
verwendeten Gitarrensynthesizer.Grade im Metalbereich hat das damals 
große Diskussionen hervorgerufen.
Darüberhinaus waren die 80er ein tolles Jahrezehnt für die (harte) 
Gitarrenmusik. Zumindest die erste Hälfte ;)

OT:

wodim halte dich an deine Regeln ;)

wodim schrieb :

>Hier kann jeder frei seine Meinung äußern, solange er bei der Wahrheit >bleibt - 
und beim Thema (oder sich ein passendes Thema sucht oder >eröffnet). Beleidigende, 
rassistische, verhetzende, por nografische etc. >Äußerungen möchten natürlich 
außen vor bleiben. Schwachsinn allerdings >auch. Davon musste ich in den letzten 
Jahren zuviel lesen - den vertrage >ich (wenn überhaupt) nur noch in kleinen 
Dosen.

Gruß

Autor: Rex Gildo jr . (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja da habe ich doch glatt da g vergessen g :D

Autor: Ingo Laabs (grobian)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rex Gilo jr . schrieb:

> Darüberhinaus waren die 80er ein tolles Jahrezehnt für die (harte)
> Gitarrenmusik. Zumindest die erste Hälfte ;)

bis 1983 dann hat,zumindest in der Popmusik der DX von Yamaha das 
Klangbild geprägt und die Gitarre war- bis auf wenige Ausbahmen OUT

Autor: Jens Plappert (Firma: Bei mir und dir.) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wer hört denn Popmusik? SLAYER!!!

Autor: Ingo Laabs (grobian)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich sag ja nicht das ich in der Zeit Pop-Musik gehört habe. Zumal die 
mittlere Häfte der 80 Musikalisch und was die Mode betrifft einfach 
grauenhaft waren. Mann bedenke..Pluderhosen in die Stiefel gesteckt, 
Schulterpolster, breiter Gürtel, Modern Talking

zur Info: Ich Jahrgang 1966 und alles ohne Schäden überstanden (hoffe 
ich)

Autor: Jens Plappert (Firma: Bei mir und dir.) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmmm, ich bin froh endlich n shop entdeckt zu haben in dem es knallenge 
Stretchjeans mit Zebra oder Pythonmuster noch neu gibt :-)

Autor: Ingo Laabs (grobian)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jens Plappert schrieb:
> Hmmm, ich bin froh endlich n shop entdeckt zu haben in dem es knallenge
> Stretchjeans mit Zebra oder Pythonmuster noch neu gibt :-)


na Hauptsache mann hat noch die Figur für Strechjeans (damit meine ich 
nicht dich, Jens)

Autor: \m/ ô_ô \m/ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SLAYER!!!

Autor: Jens Plappert (Firma: Bei mir und dir.) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm, ich bin gerade am abnehmen, gehe seit letztem herbst in die 
fittnesbude, dauert wohl noch ne weile bis die wampe ganz weg ist, etwas 
form an den armen lässt sich so langsam blicken.

Der Grund? Ganz erhlich? Ich habe damals den shop entdeckt und mir 
gedacht "mit sowas musste mal auf der bühne rumrennen!" aber dazu muss 
man halt aucgh erst mal reinpassen und nicht lächerlich aussehen :-)

Autor: Ingo Laabs (grobian)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Ingo Laabs (grobian)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Jens

>>mit sowas musste mal auf der bühne rumrennen!" aber dazu muss
>>man halt aucgh erst mal reinpassen und nicht lächerlich aussehen :

wo machst Du Musik? gibt es einen Link ?

Autor: wodim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rex Gilo jr. (Gast) schrieb:

> wodim halte dich an deine Regeln ;)

Aber sicher doch. <:-)

Beitrag "Re: Frage zur Bedienung des Musikinstruments Stromgitarre"

Autor: \m/ ô_ô \m/ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh graus!
Da iss ja wieder hartmut kraus!

;-) :-P

Autor: Rex Gildo jr. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin !

Zu den Spandexhosen ;)


Befragt nach seinem peinlichsten Bühnenmoment antwortete er, dass dieser 
gewesen sei als er mitten in einem Judas Priest Cover mitte der 80er, 
eine weisse Spandexhose tragend, furzen musste.
Das blöde war nur, es kam auch Land mit *:D*

Das ergab wohl eine amtliche Bremsspur auf der Hinterachse der 
Spandexhose * :P *

Gruß

Autor: Rex Gildo jr. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Heute ist nicht mein Tag :P

Es geht um Phil Anselmo (ex- Pantera / Down) ;)

Gruß

Autor: wodim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jens Plappert (gravewarrior) schrieb:

> Ich habe damals den shop entdeckt und mir gedacht
> "mit sowas musste mal auf der bühne rumrennen!"
> aber dazu muss man halt aucgh erst mal reinpassen
> und nicht lächerlich aussehen :-)

Das hast du dich doch schon gemacht - wenn das dein Ernst war:

Jens Plappert (gravewarrior) schrieb:
> Hmmm, ich bin froh endlich n shop entdeckt zu haben in dem
> es knallenge Stretchjeans
> mit Zebra oder Pythonmuster noch neu gibt.

Da braucht dich wohl keiner zu fragen, wo du Musik machst, und was für 
welche. Wenn die auf diesem geistigen Niveau basiert.

Also hätte hier vielleicht einer mal wieder was zum Thema zu sagen? 
Fände ich echt cool.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hartmut geh zu Fielmann und nicht in die teuren Läden (und mach einen 
riesen Bogen um Apollo Optik).

Autor: Jens Plappert (Firma: Bei mir und dir.) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sachmal Wodim, willste eigentlich mit jedem Stress? Was hast du jetzt 
gegen schönen gepflegten Heavy Metal? Wieso muss ich mich da als 
Oberprimat hinstellen lassen? Meinst du dein schwules gegrinse und dein 
Pseudofender-geclonter amp mit immernoch scheissbildern der Front macht 
das besser?

Was spielst du? Langweiler!
Leute, die 40 Jahre jünger sind aufgrund Ihres Musikgeschmacks 
anzupflaumen zeugt von hohem Intellekt.

Jetzt mal im ernst und auf ganz persönlicher Ebene: Wenn du meinst mich 
aus dem nichts heraus so anmachen zu müssen, dann kannst du mich mal 
ganz gehörig am A. lecken!


@ Ingo Laabs:
http://www.myspace.com/warcrymetalband

und dort:
Youtube-Video "FEEL THE campFIRE - Iron Man"

Autor: Ingo Laabs (grobian)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kann man hier einen wodim Filter aktivieren ?

Autor: IG_METALL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also für Heavy Metal brauch ich kein Instrument, das mach ich mit 
solidem Werkzeug

Autor: Jens Plappert (Firma: Bei mir und dir.) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ha ha ha. und so originell.....

Autor: Rex Gildo jr. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kopfklatsch

Manometer,  unter anderem ist genau das einer der Gründe, warum Wodim 
woanders gesperrt ist. Dem posten privater Korrespondenz / Daten.

Wollt ihr euch wirklich auf das Niveau herablassen? Es ist traurig 
genug, dass er es wieder geschafft hat den ganzen Thread zu einer 
einzigen Hasskampagne verkommen zu lassen.

Ich mache ja auch mal ne Bemerkung, aber das geht doch eindeutig zu 
weit. Private Adressen haben hier ohne Zustimmung von jemandem nix zu 
suchen .

Gruß

Autor: Hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Private Adressen haben hier ohne Zustimmung von jemandem nix zu
>suchen .

Die hat er doch selber im Netz für jedermann veröffentlicht. Nebst 
seinem ganzen Familien-, Ebschafts- und Hatz4- Elend.

Er legt es darauf an, sich solange öffentlich - nicht nur im Netz - 
aufzuführen, bis er eines Tages wirklich weggesperrt wird.

So what?

Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.