mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Dubuggen einer elf File


Autor: j0hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich würde gerne wissen ob man eine elf File debuggen kann?? Und 
falls ja wie bzw. mit welchen Debugger kann ich die elf File debuggen.
Vielen Dank für eure Hilfe.

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schon GDB probiert?

Autor: j0hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin gerade auf der suche nach einem GDB (MS430) für Windows. Hat 
jemand einen Links dafür???

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: j0hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok danke erstmal.
Wie komm ich nun zur GUI??

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
GUI ist nicht notwendig. Ansonsten Insight oder DDD beschaffen
http://www.mikrocontroller.net/articles/MSPGCC#In-...

Autor: j0hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin auf der Suche nach einer Windows-GUI. Bis jetzt leider ohne 
Erfolg.....

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich benutze Eclipse als GUI. Aber was genau willst du denn machen? Hast 
du nur das elf File? Oder auch den Prozessor samt Board und JTAG 
Anschluss?

Autor: j0hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich bin nur im besitz der elf file

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was willst du da debuggen? Das kannst du höchstens simulieren. Wenn im 
Elf File die Debug-Infof überhaupt enthalten sind. Kann ja auch auf 
Release kompiliert sein. msp430-sim wäre das Kommandozeilen Tool.

Autor: j0hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich besitze nur die elf File und möchte diese Debuggen (z.b. mit Insight 
oder DDD) , damit ich an die Symboltabelle komme.
Ist das überhaupt möglich?? Gibt es auch noch andere Möglichkeite um an 
die Symboltabelle zu kommen.

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: j0hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn ich die elf File öffne kommt immer die Meldung " This executable 
has no debugging information".
Ich glaube das liegt daran, dass wenn ich die elf File im IAR erstelle 
ich bei Format variant "No debug information" angegeben habe.
Allerdings wenn ich z.b. "None" angebe dann bringt der Quellcode beim 
erstellen einen Fehler und es kommen die Fehler:

1. Error[e157]: Debug information must be disablend für the MSP430 
processor in the elf output format. Use the approperiate -y option to 
supress the geneartion of debug information.
2. Error while running Linker.

Was ist die appropriate -y option??

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
j0hannes schrieb:

> ... im IAR erstelle ...

Ich bin raus.

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab immer noch nicht ganz verstanden, was du machen willst. Debuggen 
ist etwas anderes. Beim Debuggen läuft der Prozessor und man setzt 
Breakpoints usw. um die Funktionen nachzuvollziehen. Ich glaube, du 
willst eher Reverse Engeneering betreiben, aber wozu das gut ist, wenn 
du eh den Quellcode im IAR hast, ist mir unklar. Was willst du mit der 
Symbol-Tabelle. IAR kann offensichtlich kein ELF-Output mit Debug-Infos 
erzeugen. Pech gehabt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.