mikrocontroller.net

Forum: Offtopic "Grüss Gott, Herr Schäuble und Co"


Autor: Stevko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte zu dem Threat:

   Haben Farbige jetzt Narrenfreiheit?

einen längeren Text vorbereitet.
Und ja, ich habe durch meine Montagetätigkeit gewisse Erfahrungen 
sammeln können!

Doch bevor ich den Text hier posten konnte, war der Threat schon 
verschwunden.
--->
Welcher Moderator sitzt hier am Steuer und löscht die Threats nach 
"gut-dünken", sprich aus "rein aus Gefühl."

Ist es jetzt verboten seine Meinung im "Offtopic-Bereich" zu äußern ohne 
einen  direkten  Link zu unseren "Schäuble" zu hinterfragen?

Ja, ich sehe schon die Rechtfertigungen:
... da hatt einer die "Neger" verbal beleidigt, und ein anderer die 
"Juden" und das 3. Reich mit den Nazis .... und laber laber laber

Deshalb meine Frage:
Was sind die "Löschungs-Kriterien" zu einem Threadt? Ich meine nicht die 
Bedingungen die hier auf dieser I-Net -Seite angemahnt werden, sondern 
die Bedingngen wie sie die Moderatoren durchsetzen.

Gruß
  Sevko

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja das ist die in Deutschland allgegenwärtige Selbstzensur. Tief in den 
Hirnen verankert.

Ich behaupte, China ist direkt in Deutschland. Das werden Viele aber für 
übertrieben halten. Und schon wieder die Selbstzensur in eurem Hirn 
zugeschlagen.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welcher Teufel da den betreffenden Herrn wieder mal geritten hat, frage 
ich mich auch.

An dem Thread war absolut nichts irgendwie Anrüchiges, außer dieser 
blöden Bemerkung bezüglich Narrenfreiheit. Zudem war das Thema wirklich 
interessant.

Und wenn man sieht, daß ansonsten die billigsten "Herren"-Witze hier 
unbeanststandet durchgehen...

Autor: Daniel (root) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe den angesprochenen Thread nicht gelesen. Zum Löschen
im Allgemeinen ist meine Erfahrung, dass auch harmlose (nutzlose,
aber manchmal lüstige) Trollantworten genauso gelöscht werden.

Ob es unter den Moderatoren einen Konsens gibt, weiss ich nicht.
Einige "wer mag Hitler" Threads werden gleich geschlossen und
ist auch gut so.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na jetzt dürfen sich mal andere ärgern. Es wird nicht lange dauernd und 
Sven P. und  A. K. werden euch schon "konditionieren" wie man sich hier 
untertänigst zu verhalten hat.

Grüße vom "Uneinsichtigen" aus 
Beitrag "Was war denn jetzt an diesem Thread verwerflich?"

PS: Nein, ich habe nichts mitbekommen vom Thread der hier gelöscht 
worden sein soll.

Nein ich bin Andreas in meinem Fall nicht böse. Den Terz haben andere 
geschürt.

Autor: Stevko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Damit die Sache verbal ausgefochten wird:

1. welcher Moderator hat hier den Threat „abgeschossen“ und
2. warum bzw. nach welchen Kriterien wurde hier gehandelt?

Also  Moderator = Mod stelle dich mal den Fragen!
Es kann vorkommen das hier eine "dumme" Antwort im Spiel war, aber 
deshalb den ganzen Threat zu löschen, ist nicht fair.
Und ja, ich kenn das Gesülze vom Threat-zereissen.
Also warum, wegen Schäuble, wegen Andreas, wegen der Mondphase, wegen 
laber laber laber usw.

* Und nach welchen Kriterien handelst Du?

Gruß (wenn noch möglich)
  Stevko

Autor: Troll (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich tippe auf Willkür.

Oder den Mod hat der Thread schon gestört, hatte aber noch keinen echten 
Grund zum löschen. Also warten bis einer trollt und dann mit "Grund" 
löschen.

Vermutungen

Autor: Troll (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achja: Statt "topic not found" sollte lieber eine Löschbegründung 
erscheinen.

Der Thread [TITEL] wurde aus folgendem Grund gelöscht:

[Begründung]

Autor: blubb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich bin FÜR löschung des blödsinns. macht weiter so.

nein ! löscht mehr von dem schrott ! danke.

Autor: Schöner Designer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt Nutzungsbedigungen, die gelten aber nur für Nutzer.

Für Moderatoren gibt es keine Moderatorbedingungen. Diese Leute 
verhalten sich beliebig, mal gleichgültig mal aggressiv.

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Troll (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und das soll jetzt die Begründung dafür sein, dass der Thread einfach so 
gelöscht wurde?

hier habt ihr die Regeln sucht euch selbst einen Grund aus

traurig...

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.