mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Billigste Möglichkeit Über Funk zu komunizieren


Autor: Du, nicht Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi
ich habe folgende Frage:

ich möchte 2 Verschiedene Mikrocontroller über EINE (Funk-)Sendestation 
ansprechen.
Wie mach ich das:
a.) am einfachsten?
b.) am billigsten?
c.) mit einer halbwegs sicheren verbindung?

Vielen Dank im Voraus!

Autor: bronko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Du, nicht Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
perfekt danke, aber
1.) was für eine reichweite hat das??
2.) Da muss ich dann einfach das funkmodul "über" die 
isp-programmierschnittstelle anschließen??

Autor: Jochen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Du, nicht Ich

Ich glaube du verwechselst da was, SPI und ISP sind unterschiedliche 
Sachen.
Am besten du informierst dich da erst mal. Über die ISP-Schnittstelle 
geht es nicht!

Jochen

Autor: Michael M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das kriegt er nicht hin...
fertige funkmodems müssen her. amber-wireless oder so

Autor: Du, nicht Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok, dann hab ich da was falsch verstanden.

amber wireless: AMB8400 wär das auch was? wie viel kostet das etwa? ich 
find das bei keinem distributer!

ist das amb8400 und RFM12 beide ATmega8 "kompatibel".

Ich hab leider keine ahnung und find auch keine guten infoquellen zu 
SIP.

wie verbind ich das ganze mit dem mega8?

>das kriegt er nicht hin...
nicht gleich so ermutigend!

Autor: MeinerEiner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich
> find das bei keinem distributer!
8 Sekunden google sagen mir, dass es das bei Farnell gibt.

Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>wie verbind ich das ganze mit dem mega8?
mit Draht oder Litze

Autor: Du, nicht Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>wie verbind ich das ganze mit dem mega8?
>mit Draht oder Litze

Soll das ein Witz sein??????


Ich weiß schon, dass meine Frage Idiotisch klingt, aber trotzdem.

Nochmal:
Ich öffne das Datenblatt ATmega8.
Ich öffne das Datenblatt RFM12.

Ich gehe zur Pinbelegung des ATmega8.
Ich gehe zur Pinbelegung des RMF12.

Datenblatt RMF12: Pin 1 = SDO
Datenblatt ATmega8: Ich finde kein SDO.

Entweder bin ich blind, ich oder da braucht man ein anderes Modul 
dazwischen um das zu verbinden, oder ich hab heute einen GAAANNNZZZ 
schlechten Tag erwischt.

Autor: Du, nicht Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sORRY, hab mein problem gelöst: darunter steht im RMF12 Datenblatt was 
was bedeuten.

Tschuldigung, hab wirklich nen schlechten Tag....

Autor: Andi ... (xaos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du, nicht Ich schrieb:
> Entweder bin ich blind, ich oder da braucht man ein anderes Modul
> dazwischen um das zu verbinden, oder ich hab heute einen GAAANNNZZZ
> schlechten Tag erwischt.

das letztere....
das ding musst du stumpf an SPI anschließen (MOSI; MISO; CLK;)

Autor: Jochen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Informiere dich doch erst mal über das SPI-Interfac. Entweder hier im 
Forum in der Artikelsammlung oder WIKIPEDIA bzw hilft auch www.gidf.de.
Eine fertige Bauanleitung wirst du hier nicht bekommen.
Über welche Grundkenntnisse in HW und SW verfügst du??

Autor: Distributer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wichtige Regeln - erst suchen und lesen, dann posten!

Beitrag "bidirektionale RS232 Funkbrücke mit RFM12"

Autor: Du, nicht Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.mikrocontroller.net/articles/Serial_Per...
Das werd ich mir jetz mal durchlesen...

>Über welche Grundkenntnisse in HW und SW verfügst du??
HW + SW: Mit dem Thema Mikrocontroller beschäftige ich mich jetzt 
gemeinsam mit einem Freund seit einem 3/4 Jahr. Ich geh in Wien ins TGM 
Abteilung elektronik und werde ab montag im 2ten Jahrgang sitzen. Im 
2ten wird Mikrocontroller als schwerpunkt festgelegt, aber die Grunlagen 
hab ich bereits.

Autor: Michael M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vergiss das rfm12... wenn ich so sachen wie "wo ist sdo???" lesen, 
garantier ich dir, dass du das nicht gebacken kriegst.
informier dich über die amber wireless, serielle schnittstelle und 
AT-befehle. das kriegst du vllt hin...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.