mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Software Engineering


Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,

suche Software Engineering Dienstleister in NRW
wäre dankbar für Links

Gruß

Dennis

Autor: Schwups.... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gib dir erstmal etwas mehr Mühe bevor du die kostbare Zeit
Recht schaffender vergeudest. Wofür?,Kommerziell?,Anwendung?,usw.

Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich bin auf Jobsuche und grase grad die Dienstleister ab find aber über 
Google nur die großen. Die Branche ist mir erst mal Schnuppe. Also 
Dienstleister hardwarenaheprogrammierung (ruhig auch kleinere)

Autor: Aahh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was haste denn drauf ausser Code reinzukloppen ? Access ? Excel ? 
Bankensoftware ? Lagerverwaltung ? Hardwarenahe .. Getraenkeautomaten ? 
SPS ? Kannste einen Router programmieren ?

Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich bin info. ing.
aber wenns nich antworten wollt, lasst es doch lieber gleich.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du nicht genug Informationen rausrückst um dir zu helfen, dann lass 
es doch gleich. Wenn du dir bei den Bewerbungen genausoviel Mühe gibts 
kannst du noch lange suchen...

Autor: Aahh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
info. ing.  bedeutet : php ? ruby ? mysql ?

Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
C(sehr gut), C++(gut), C#(gut), Java(Grundkenntnisse), 
PHP(Grundkenntnisse), Visual Basic (gut), SQL (Grundkenntnisse),
HTML (Gut), VHDL(gut)
Word (gut), Excel (gut), Access (gut), MySQL (Grundkenntnisse) 
Doxygen(gut), Linux/Unix (Grundkenntnisse)
Eclipse(gut), Borland C++ Builder(gut), Visual C++(gut), Visual C#(gut), 
Visual Basic(gut), Quartus(Altera)(gut), Xilinx ISE(Grundkenntnisse), 
IAR Systems(sehr gut), CrossWorks for MSP430 (sehr gut), Eagle (gut), 
Ansis (Grundkenntnisse), MicroStation (Gut)

so reicht dass?
ich will ja garnich rumstänkern oder so, aber was hat das mit meiner 
Frage zu tun? Ich hab doch nur nach ein paar links gefragt.

Autor: Aahh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> ...aber was hat das mit meiner Frage zu tun?

In der Industrie will man nicht einfach jemanden einstellen weil ein 
Posten offen ist. Man muss ein paar Probleme loesen. Ja. mit genuegend 
Vorlauf kann fast jeder fast alles. Diese Zeit hat man aber nicht. Daher 
nimmt man einen Mitarbeiter, der am ehesten passt, resp den Anschein 
erweckt, die anstehenden Probleme am effektivsten zu loesen. Die Tools 
sind ein Sache, die Konzepte eine Andere. Da viele Leute wenig Ahnung 
haben was ein Informatik Ing. so macht, ist es an Dir das 
herauszuposaunen. Dabei ist speziell hervorzuheben was dich von anderen 
deines Fachs unterscheidet, falls das schon moeglich ist.

Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok weiß ja nicht ob du bei einem Unternehmen arbeitest und den Link zu 
deiner Firma nur raus rückst wenn man seinen Lebenslauf postet aber ich 
habe doch nur nach links von Dienstleistern gefragt die Leute für 
hardware- nahe Programmierung suchen und wollte mich nicht gleich hier 
bewerben.

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Dennis, bitte verzichte in deiner Bewerbungsunterlagen auf solche 
Auflistungen. Glaubt dir sowieso keiner. BTW, kannst du auch was 
richtiges ?  Zum Hausbau reicht es nicht nur zu wissen wo man den Hammer 
anfasst.

Autor: Frage (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Dennis

Vor allem die (Grundkenntnisse) solltest du unbedingt weglassen. Würde 
ich so eine Auflistung machen, wäre die vermutlich mehrere Meter lang. 
Um Grundkenntnisse zu erlangen sind nur wenige Stunden nötig, das ist 
schlicht keine Qualifikation. Das macht dich nur unglaubwürdig.

Autor: Soeren A. (abraxa)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> ich habe doch nur nach links von Dienstleistern gefragt

Es wuerde dir wenig helfen, eine Liste von 500 derartigen Unternehmen zu 
erhalten, die dir eh' nur absagen wuerden. Um dir dennoch helfen zu 
koennen, wurde eben nachgefragt, welche Taetigkeitsfelder fuer dich eben 
in Betracht kommen. Daraufhin wurdest du pampig, was deine ohnehin etwas 
problematische Einstellung zu den Personen im Forum hier noch weiter 
verstaerkte. Die Frage ist naemlich, wer frewillig fuer dich seine/ihre 
Zeit opfern sollte, wenn du nicht mal klar machst, dass du dich selbst 
bereits bemueht hast und dich ueberhaupt dankbar zeigen wirst. Hat mit 
netiquette und Respekt zu tun: 
http://www.tty1.net/smart-questions_de.html.

Ansonsten: Adressen von Firmen findet man beispielsweise ueber die 
gelben Seiten. Ist natuerlich relativ zeitaufwendig. Desweiteren gibt's 
auch die Jobboersen bzw. das Arbeitsamt, wo es sich zu schauen lohnt.

Autor: Schwups.... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bewirb dich doch da und pfeife auf die DL. Die taugen sowieso nichts.
Beitrag "Programmierer gesucht"

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.