mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Transformatorisches Dämpfungsglied berechnen


Autor: Benni (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich benötige bei einer Kleinigkeit mal Eure Hilfe.
Für einen Schaltungsteil bräuchte ich ein Dämpfungsglied, welches neben 
der benötigten Dämpfung von 9dB auch eine Transformation der Impedanz 
von 50 Ohm am Eingang auf 75 Ohm am Ausgang vornimmt.
Also das Dämpfungsglied selbst ist nicht das Problem. Ich hab die 
Widerstandswerte mit Hilfe der Software RFSim berechnen lassen und das 
passt soweit. Mich würde jetzt die Rechnung dazu interessieren.
Meine paar Fachbücher sowie Google spucken nur Rechenwege bzw. Formeln 
für den normalen Fall (Ze=Za=Z) aus.

Über Anregungen bzw. Formeln/Rechenwege würde ich mich sehr freuen.


Schöne Grüße,
Benni

Autor: karadur (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

stell die mal die Maschen und Knoten auf und lösen das Gleichungssystem

Autor: Helmut S. (helmuts)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Spannungsteiler berechnen. Die beiden Widerstände so dimensionieren, 
dass man von der einen Seite 75 Ohm sieht und von der anderen Seite 50 
Ohm.
Dieser Teiler hat eine bestimmte Dämpfung(5,7dB). Den Rest der Dämpfung 
mit 50 Ohm Pi-Glied. Den linken Widerstand vom Pi-Glied mit dem 
Spannungsteilerwiderstand von vorher verrechnen. Fertig.

http://www.microwaves101.com/encyclopedia/attenuat...



Die käufliche Lösung:

Der 50 Ohm -> 75 Ohm Umsetzer hat 5,7dB Dämpfung.

http://www.minicircuits.com/pdfs/BMP-5075R+.pdf

Wenn du da noch ein 3dB Dämpfungsglied mit 50Ohm dahinterschnallst, dann 
hast du 8,7dB, also fast deine 9dB. Nur mal so als Idee was es fertig zu 
kaufen gibt.

(75Ohm Seite)---|75Ohm->50Ohm|---|3dB,50Ohm|---(50Ohm Seite)

Autor: Benni (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Daran hatte ich auch schon gedacht. Nur habe ich daür nicht zuviele 
Unbekannte?
Habe mal einen Screenshot vom Dämpfungsglied als Anlage beigefügt. 
Wichtig ist noch das es ein PI-Dämpfungsglied sein muss.


Benni

Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau z.B. mal auf der Seite:
http://www.darc-husum.de/Software2.html

Von dort aus erreichst du auch diese Seite, die dein Problem direkt 
berechenet:
http://chemandy.com/calculators/matching-pi-attenu...

Ob dir die Gleichungen auf der Seite auch weiterhelfen, weiß ich nicht.

Autor: Benni (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Problem ist gelöst!

Vielen Dank für Eure Hilfe und noch ein schönes Wochenende!

Autor: Charlie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für alle, die lieber offline rechnen, gibt´s hier eine nette Libre 
Office-Tabelle, die die Arbeit macht ohne im Internet zu sein - damit 
die NSA nicht auch noch weiß, was wir so alles zusammenbauen.

http://www.afug-info.de/Download/tab/T-Pi-Glieder/

Autor: Smarties (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Charlie schrieb:
> Für alle, die lieber offline rechnen, gibt´s hier eine nette Libre
> Office-Tabelle, die die Arbeit macht ohne im Internet zu sein - damit
> die NSA nicht auch noch weiß, was wir so alles zusammenbauen.
>
> http://www.afug-info.de/Download/tab/T-Pi-Glieder/

Danke, genau so was habe ich gesucht
Ralph

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.