mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Voranfrage, suchen evtl C Programmierer für MP3 Wechsler, BMW E39


Autor: Stephan Henning (stephan-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

mein Mitstreiter und ich entwickeln einen MP3 Wechsler, welcher über die 
BMW iBus Schnittstelle so wie der orginale auch per MFL gesteuert werden 
kann und MP3 Tag´s am MID oder BC Display ausgibt.
Die Hardware und das Layout existieren bereits.
Die Hardware basiert auf einem ATMEGA 644 und einem VS1053.
Leider haben wir momentan einen zeitlichen Engpass was die 
Porgrammierung angeht. Der iBus Stack existiert bereits.
Wir benötigen einen Programmierer der sich mit FAT32 oder FAT16 auskennt 
und in der Lage ist die Daten von der SD Card auf den VS1053 zu 
schaufeln.
Wir wollen mit einer Playlist arbeiten. Die Bedienung und das Display 
laufen über iBus wofür der Stack wie erwähnt schon existiert.

Was ist der Lohn ????

Für einen E39 Besitzer der immer etwas mehr als nur 6 CD´s mit 20 Titeln 
haben wollte, ein MP3 Player mit 594 Titeln der in´s Handschuhfach 
passt, sich per MFL bedienen läßt und im MID die MP3 Tags anzeigen kann.

Mehr leider nicht.

Danke für Eure Aufmerksamkeit.

Gruss

ps.: Kontakt bitte per PN an mich.

Autor: Sven Schnelle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nicht wirklich eine Antwort auf die Suche, aber ich habe vor ca einem 
halben Jahr das gleiche programmiert, die Sourcen stehen unter GPL:

http://git.stackframe.org/?p=mp3-ibus/.git;a=summary

Das Ding laeuft allerdings mit einem AVR32 und STA013. Ich hatte vorher 
einen MP3 Player mit ATmega8 und VS1001 aufgebaut, der war aber recht 
bescheiden, weil:

a) Aussetzer wenn viel Traffic auf dem IBUS
b) der VS1001 klingt ziemlich bescheiden.

Das Geraet laeuft bei mir jetzt seit Mai im Auto, und bis auf wenig 
verbliebene Bugs ohne Probleme (zeigt bei mir auch Titel im IKE und Navi
Display an)

Gruesse,

Sven.

Autor: Stephan Henning (stephan-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Sven,

danke für den Link. AVR32 hatten wir im Gespräch.
Aber den Leistungsumfang des VS1053 in Software......
Ich denke das ist in Mannjahren gerechnet ne sehr große Zahl.

Was machen Deine Bugs ?? alle raus ??
Welchen iBus Transceiver hat Du ??
3122 ?? Alles andere macht doch nur Probleme im IKE und iBus wegen 
fehlnder Collision Detection.
Wir haben 3122.
Wirklich schwer zu kriegen...Leider !!

Gruss

Autor: Sven Schnelle (svens)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Stephan,

Der STA013 ist auch ein Hardware Decoder, ich benutze den AVR32 also 
nicht um die MP3 files in Software zu dekodieren. Hab allerdings grad 
gesehen das der VS1053 auch OGG/WMA/etc dekodieren und aufzeichnen kann 
- da kann der STA013 nicht mithalten :). Und richtig, ich habe in der 
Schaltung auch den TH3122, mit Schaltregler hintendran, da mir die 100mA 
Strom auf +5V nicht ganz reichen.

Was an Bugs im Moment uebrig ist, ist groesstenteils Kleinkram, so in 
der Art wie:

- Titel skippen mittels Lenkrad nicht moeglich wenn Navi Karte angezeigt 
wird
- Manchmal steht nach der Titeleinblendung im Tacho noch CDC 1-01 fuer 
~2s da
- Beim Playlist skippen hat man in den ersten 5s kurze Aussetzer wenn 
das Radio die Message "CD liegt drin" nicht ganz mitbekommen hat
- UTF-8 Decoding fehlt in der Playlisten Auswahl (bei Titelanzeige wird 
es allerdings umgewandelt)
- ein oder zweimal hat der MP3 Player die Message nicht mitbekommen 
welcher Zuendschluessel gerade gesteckt ist, und hat an der falschen 
Stelle weitergespielt (der MP3 Player speichert das je nach 
Zuendschluessel ab)
- nur 128 Playlisten moeglich (statisches Array im Moment)

Also alles recht harmlose Bugs, die man wahrscheinlich recht schnell 
fixen koennte wenn man mal ein paar Minuten mit dem Laptop im Auto 
verbringen wuerde :)

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wirklich schwer zu kriegen...Leider !!

Wieso? Gibt es doch hier:

http://www.ac-services.eu/shop/product_info.php?in...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.