mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. SPI slave mit FPGA?


Autor: Steve (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ich hab mal eine Frage. Ich möchte in einem FPGA Projekt Daten von 
mehreren UARTs auf SPI umsetzten und diese Daten dann von meinem FPGA 
auf einen anderen Mikrocontroller weitersenden. Der Mikrocontroller 
fungiert als SPI Master und ich möchter in dem FPGA einen SPI Slave 
integrieren. hat jemand von Euch schonma einen SPI Slave implementiert? 
Leider scheint es bei Actel keinen SPI Slave core zu geben zumindest hab 
ich keinen finden können. Wäre toll wenn jemand von Euch evtl ein Code 
beispiel hätte.

Vielen Dank schon einmal.


mfg

Steve

Autor: Bratensosse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Habe mal mit einem Actel verschiedene AD/DA wandler ausgelesen und 
eingestellt, dies geschah auch mit SPI. Habe mir damals meine 
Schnittstellen selber geschrieben mit einer State Maschine.
Eigentlich ist das in ner halben stunde reingehackt.

in meiner Libero Version 8.5 gibt es rechts im "Catalog" einen Eintrag 
mit Peripherals und dort auch einen CORE SPI.

ob dieser leicht zu implementieren ist weiss ich nicht.
Fand es einfacher dies schnell selber zu schreiben.

Grüße:-)

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> hat jemand von Euch schonma einen SPI Slave implementiert?
Ja, ich  ;-)
http://www.lothar-miller.de/s9y/categories/26-SPI-Slave
http://www.lothar-miller.de/s9y/categories/45-SPI-Master

> Leider scheint es bei Actel keinen SPI Slave core zu geben
Ein SPI-Slave ist relativ trivial. Du bist nicht der erste, der sowas 
macht. Such mal hier im Forum:
http://www.mikrocontroller.net/search?query=%2Bspi...
Da gibt es dann z.B. den Beitrag "SPI Problem, Counter zählt nicht jede Flanke"
und den
Beitrag "Anfängerfrage zu Schieberegistern bzw. FFs"

Autor: Steve (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Super vielen Dank für die schnelle Hilfe :) dann werd ich es mal 
versuchen.

mfg

Steve

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.