mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Grundschaltung Atmega8


Autor: Jan Orte (janorte)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin gerade dabei mit Mikrocontrollern ein bisschen zu üben,
ich habe meine Schaltung nach folgendem Plan aufgebaut,
leider leuchten die beiden LED nicht auf,da die Ausgänge
nicht schalten.

Das Programm funktioniert, es ist auf einem anderen Board schon
getestet worden.

Ich denke es liegt ein Fehler im SChaltplan vor, nur weiß ich nicht wo

Wäre schön wenn mir einer weiterhelfn könnte

Autor: Bensch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der erste Plan ist super- den Fehlerwirst du wohl selbst finden....

In zweiten fehlen zumindest die Cs am Quarz.

Autor: David Madl (md2k7)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1. Seite: Die Kathode der LED wollte an GND, damit sie auch leuchtet, 
wenn Spannung anliegt.

2. Seite: Wenn das ein Keramikresonator ist, braucht er keine 
zusätzlichen Kondensatoren. Der Fehler liegt wohl irgendwo in deinem 
Aufbau, der Plan scheint OK zu sein (vorausgesetzt, du programmierst den 
Mikrocontroller in einer anderen Schaltung).

Autor: Jan Orte (janorte)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die erste Seite hatte ich mir gar nicht mehr angesehen.
Die Versorgung hab ich ohne Plan aufgebaut und sie funktionierte... (mit 
LED)


Kann es sein das der Quarz einen mitbekommen hat? Kann man den Mc auch 
ohne Quarz betreiben?

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Kann man den Mc auch ohne Quarz betreiben?

Solange Du ihn noch nicht umgefust hast, läuft der Mega8 mit 1Mhz 
inernem RC. Wenn Du ihn schon umgefust hast, mußt Du erstmal einen Quarz 
anschließen und dann zurückfusen. ->Datenblatt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.