mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 8* 8-bit Zähler an AVR


Autor: Heinz K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte gerne acht Zähler (je 8-bit) an einen AVR anschliessen.
Was ist die beste möglichkeit dies zu realisieren, um Pins am µC zu 
sparen? Schieberegister ? Oder gibt es eine bessere Lösung?

Gruß Heinz

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Heinz K. (Gast)

>ich möchte gerne acht Zähler (je 8-bit) an einen AVR anschliessen.

Sag mal lieber was du machen willst. Was willst du zählen?

MfG
Falk

Autor: Heinz K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich möchte Impulse von Durchflussmessern erfassen. Benötige den 
Controller aber noch für andere Aufgaben Display,RS232 usw.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Heinz K. (Gast)

>Ich möchte Impulse von Durchflussmessern erfassen.

Wie schnell sind diese Pulse?

> Benötige den
>Controller aber noch für andere Aufgaben Display,RS232 usw.

Hast du eine Ahnung, was ein kleiner AVR für Power hat, richtige 
Programmierung vorausgesetzt.

MfG
Falk

P S Siehe Netiquette, sich alle Details aus der Nase ziehen zu 
lassen führt oft zu unschönen Reaktionen des Forums.

Autor: Heinz K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie lang die Impuldauer ist kann ich nicht genau sagen.
Es sind Maximal ca. 2700 Imp. pro Minute und Eingang.

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Es sind Maximal ca. 2700 Imp. pro Minute und Eingang.

Da wird sich der AVR aber dolle langweilen...

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Heinz K. (Gast)

>Wie lang die Impuldauer ist kann ich nicht genau sagen.
>Es sind Maximal ca. 2700 Imp. pro Minute und Eingang.

Macht max. 45 Pulse/s = 22,2ms Periodendauer.

Wie bereits gesagt, da gähhhhhhnt der AVR. Wenn man die mit 1..5ms 
abtastet und in Software zählt, hat der AVR nebenbei noch viiiiiieeel 
Zeit. Und man braucht nur einen kleinen IC, z.B. tiny2313.

MFG
Falk

Autor: Dual-Core (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber nur weil der ATmega sich langweilt heißt es ja nicht, dass man ihn 
nicht nehmen sollte.

@ Heinz: Schieberegister hört sich gut an.

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Heinz K. schrieb:
> ich möchte gerne acht Zähler (je 8-bit) an einen AVR anschliessen.
> Was ist die beste möglichkeit dies zu realisieren, um Pins am µC zu
> sparen? Schieberegister ?

Man spart nicht auf puren Verdacht hin Pins.
Man zählt erstmal, wieviel man braucht:

8 Eingänge: 8
LCD: 6
RS232: 2
= 16

z.B. der ATmega164 hat 32IOs, also gerademal 50% belegt.
Wozu also sparen?

Obendrein wird die Softare deutlich einfacher, wenn man 8 
Pin-Change-Interrupts zum Zählen nimmt.


Peter

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Dual-Core (Gast)

>Aber nur weil der ATmega sich langweilt heißt es ja nicht, dass man ihn
>nicht nehmen sollte.

Hat doch keiner gesagt. Aber die extra Zähler-ICs sind überflüssig.

MFG
Falk

Autor: Dual-Core (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Er möchte ja auch keine Zähler ICs sondern einfach nur mehr Pins am AVR 
haben. Und da sind Schieberegister sehr gut geeignet.

@ Peter D.: "Benötige den
Controller aber noch für andere Aufgaben Display,RS232 usw."

Ich betone hier das "usw."

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Dual-Core: Das liest sich aber anders, wenn er vom "Impulse zählen" 
spricht...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.