mikrocontroller.net

Forum: Platinen Signal in EAGLE anzeigen


Autor: Andreas Sch. (the-live)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo alle zusammen!

Ich habe folgenden Problem:
Ich arbeite gerade an einem Layout und mochte zur Kontrolle nur 
bestimmte Signale (wie +3V3 oder GND) anzeigen lassen um die 
Leiterbahnbreiten zu kontrollieren.

bevor es der erste schreibt: ja den SHOW Befehl kenne ich aber es ist 
mir zu unbersichtlich und würde deshalb gerne nur ein Signal anzeigen 
lassen.

Ist das möglich?

Gruß
Andreas

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geht meines Wissens nach nicht so ohne weiteres. Allerdins habe ich nur 
eine recht alte Eagle Version. Du könntest nur die Signale 
unterschiedlich benennen (GND1, GND2 usw.) und nach dem routen wieder 
zusammenführen (also dann alle gleich benennen). So mach ich das wenn 
ich 2 Massen hab die definiert an einem Punkt zusammen geführt werden 
sollen (z.b. wenn man einen PWM Regler wie den UC3875 hat bei dem 
PWR-GND vom Signal-GND getrennt sein sollen). Könntest auch ein 
mini-Teil nehmen wie 0401 oder selber machen (etwas mit 2 pads mit 
wenigen mils Abstand die Du dann im Schaltplan drin hast an jedem 
Anschluss eines Netzes was Du kontrollieren willst ... so ein mini Teil 
setzt Du dann ganz nah an die Pins wo das Netz angeschlossen ist, 
routest und wenn Du zufrieden bist löschst Du die mini-Teile im 
Schaltplan und verbindest die Pins ... mit dem DRC findest du die 
Stellen im Layout ja schnell). Klingt vielleicht etwas verwirrend, 
sollte aber gehen.

Das Eagle eine solche Funktion bietet wäre mir neu. Mit SHOW wird alles 
markiert was zum Netz gehört ... woher soll Eagle auch wissen welchen 
Teil des Netzes Du sehen willst.

Ich bin aber kein Eagle-Experte, nutze es nur privat hin und wieder, auf 
Arbeit haben wir was anderes, vielleicht geht es doch irgendwie.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PS:

>Du könntest nur die Signale
>unterschiedlich benennen (GND1, GND2 usw.) und nach dem routen wieder
>zusammenführen (also dann alle gleich benennen).

Im Schaltplan musst Du dann natürlich die Dummy-Teile haben die ich 
glaich danach beschrieben habe, sonst will Eagle die Netze ja verbinden.

Autor: rik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"show GND" funktioniert doch, was willst Du jetzt anders dargestellt 
haben?

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>"show GND" funktioniert doch, was willst Du jetzt anders dargestellt
>haben?

Soweit ich es verstanden habe, möchte Er einzelne Teilstücke von Netzen 
anzeigen lassen.

Autor: Andreas Sch. (the-live)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also prinzipiell möchte ich schon das gesammte Netz ansehen. Das geht 
auch mit SHOW. Ich würde gerne wie mit SHOW ein Netzt anzeigen lassen 
und den rest ausblenden.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach sooo ... ne, geht soweit ich weiss nicht ... meines wissens nach 
kann man ganze Lagen bei Eagle ausblenden ... aber ich bin wie gesagt 
kein Eagle-Experte.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Andreas Sch. (the-live)

>auch mit SHOW. Ich würde gerne wie mit SHOW ein Netzt anzeigen lassen
>und den rest ausblenden.

Geht nicht. Man kann aber den Kontrast der Anzeige deutlich verbessern. 
Siehe

Beitrag "Eagle - Highlighting im Board bei "show" kontrastreicher einstellen?"

MfG
Falk

Autor: Andreas Sch. (the-live)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, so ist es schon wesentlich besser

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.