mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Atmega328P mit AVRStudio + Dragon: JTAG? dW?


Autor: Drachenbändiger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Laut Hilfe im AVR-Studio (ver. 4.18) erlaubt der Dragon beim Atmega328P 
nur die Modes "ISP/Parallel/JTAG" (JTAG Programmierung und Debugging). 
In der Tabelle "Tools and device support" wird dies als "ISP/PP/JP/JD" 
bezeichnet. Das kapiere ich nicht, denn im Atmega48/88/168/328P 
Datenblatt (Rev. 8161D–AVR–10/09) findet sich nichts von JTAG (auch 
nicht z.B. "TDI" oder "TDO"), aber DebugWire sollte möglich sein ... und 
genau das fehlt in der Tabelle im Hilfe-System! Ist das mal wieder nur 
ein Fehler in der Dokumentation des AVRStudio? Konkrete Fragen:
1. Kann ich mit den AVRStudio+Dragon beim ATmega328P DebugWire benutzen? 
(will mich nicht aussperren)
2. Falls der ATmega328P entgegen den Angaben im Datenblatt JTAG kann, 
welches sind die zugehörigen Pins?

Danke!

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>und genau das fehlt in der Tabelle im Hilfe-System!

Bei mir steht in der Hilfe zu Dragon:

Programmimg: HV und ISP
Debugging:   Debugwire

MfG Spess

Autor: Drachenbändiger (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke. Wenn ich weiter im Hilfe-System wühle, finde ich nur die "Device 
Connection Sheets", bei denen der ATmega328P gar nicht genannt ist.
In der Anlage der Ausschnitt aus der Tabelle, auf die ich mich im ersten 
Posting beziehe. DebugWire müsste in dieser Tabelle als "dW" abgekürzt 
werden.

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Das sieht mir nach falscher Tabelle aus, STK500 oder so.

Sieh mal unter 'AVR Dragon User Guide'->'Introduction'->'Device support' 
nach.

>Wenn ich weiter im Hilfe-System wühle, finde ich nur die "Device
>Connection Sheets", bei denen der ATmega328P gar nicht genannt ist.

Ist wie ATmega48,ATmega48P,ATmega88,ATmega168.

MfG Spess

Autor: Drachenbändiger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nochmals danke: Du hast Recht, dort steht eindeutig "dW" für den 
Atmega328P. Keine Ahnung, in welchem Zusammenhang die andere Tabelle 
gehört, die mich so verwirrt hat!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.