mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MC + TFT + Kamera


Autor: d.m. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe vor, eine Videosignal von einer Kamera auszulesen das ganze 
dann auf einen kleinen tft zu schicken und ggf. noch zusätzliche 
Informationen auf dem  tft anzuzeigen...

Ist das in halbwegs endlicher zeit zu schaffen und wenn ja, welche 
Bauteile braucht man denn dazu?

Autor: Karsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Durch die Art deiner Fragestellung kann man auf deinen Wissensstand 
schließen und somit die Frage mit "Nein" beantworten. (Nicht böse 
gemeint)

Autor: Philipp Karbach (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nimm einen PC dafür, beispielweise ein ALIX board, ist klein, fühlt sich 
daher an wie ein µC aber einfacher zu realisieren. kosten sind auch 
nicht allzu hoch!

Autor: Omega G. (omega) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe genau das mal mit einem LPC2103 ausprobiert. Das Problem dabei 
ist, dass der Controller nicht genug RAM hat und der ADC zu langsam ist. 
Du bräuchtest was mit rund 7 MHz Bandbreite wenn ich mich recht 
erinnere.

Siehe meine Ergebnisse hier: Beitrag "FBAS Digitalisierung mit ARM und S65 Display"

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ist das in halbwegs endlicher zeit zu schaffen
Das kommt darauf an...
> und wenn ja, welche Bauteile braucht man denn dazu?
Ich habe dafür ein FPGA+SRAM als Bildspeicher und Overlayspeicher 
verwendet.

Zeitaufwand ca. 1/4 Jahr "nebenher"...
Allerdings mit recht fundierten VHDL-Kenntnissen.

Autor: Holger M. (nezaya)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn es ein einfaches PAL Videosignal sein soll, das auf einem TFT mit 
entsprechendem PAL Eingang ausgegeben werden soll, dann geht dass ganz 
einfach mit einem ATMega88 etwas Assembler und einem LM1881 für die 
Sync-Erkennung.

Wenn man dann noch einen zusätzlichen Mega164 dazupackt, der die Daten 
zur Anzeige liefert (siehe hier: 
http://www.webx.dk/rc/video-wireless/video-osd.htm) und etwas tolle 
Software zu schreibt, dann kann man das sogar für 250$ verkaufen (siehe 
hier: 
http://www.intelligentflight.com/webstore/Intellig...)

Edit:
Alternativ könnte auch das hier was sein: MAX7456 
(http://www.maxim-ic.com/quick_view2.cfm/qv_pk/5516/t/al)

Autor: d.m. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Danke für die Antworten, dann werd ich mich die nächsten Tage mal 
daran versuchen ^^

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.