mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Transistorschaltung so in Ordnung?


Autor: Uwe (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist die Schaltung im Anhang so in Ordnung und würde funktionieren? Der 
Transistor muss mit der Eingangsspannung geschaltet werden, das hat 
seine Gründe.

Oder darf die Basis-Emitter Spannung nicht größer als die 
Collector-Emitter Spannung sein?

Link zum Datenblatt des BC846: 
http://www.fairchildsemi.com/ds/BC%2FBC847.pdf

Uwe

Autor: Beginy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie groß ist denn der Lastwiderstand ?
Welche Gründe, für diese Merkwürdigkeit ?

Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1. Kondensatoren an den 7805
2. Basis an Ausgang des 7805? Kann sich eigtl. nur um µS handeln, was 
das einschalten dadurch verzögert

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ist die Schaltung im Anhang so in Ordnung und würde funktionieren?
Nein und evtl ja.
Es fehlt (immer noch) ein Widerstand (47-100k) von B nach E, um den 
Transistor sicher zu sperren...

> Oder darf die Basis-Emitter Spannung nicht größer als die
> Collector-Emitter Spannung sein?
Doch, darf sie.
Wenn nämlich die Ube 0,7V ist und die Ucesat 0,4V, dann hast du diesen 
durchaus gängigen Fall.

6k8 bei 36V geben einen Basisstrom von ca. 5mA. Das ist für einen 
Laststrom bis 200mA im grünen Bereich...

Autor: Rupert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fehlen da nicht irgendwie die Kondensatoren am 7805?

Autor: ReinHerR (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn die Last grundsätzlich mit der Eingangsspanung geschaltet werden 
soll: Kannst Du die Last nicht direkt anklemmen? Also ohne Transistor?
Gruß
ReinHerR

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wenn die Last grundsätzlich mit der Eingangsspanung geschaltet werden
>soll: Kannst Du die Last nicht direkt anklemmen? Also ohne Transistor?
>Gruß
>ReinHerR

Das frag ich mich auch grade. So seh ich nicht wirklich einen Sinn in 
der Schaltung. OK, der 7805 gibt hinten auch eine Spannung raus wenn 
vorne nur 3V anliegen und vielleicht soll dann die Last nicht geschaltet 
werden aber für solche Fälle würde ich was zuverlässigeres bauen.

Autor: Bensch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> OK, der 7805 gibt hinten auch eine Spannung raus wenn
vorne nur 3V anliegen und vielleicht soll dann die Last nicht geschaltet
werden...

Und der Transistor schaltet schon früher ---> sinnlos.

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falls Max == Uwe, dann ist der Hintergrund im 
Beitrag "Relaisschaltung so richtig?" zu finden...  :-/

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.