mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Mega324P startet nicht?


Autor: Ein Geist (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich habe eine Platine mit einem Mega324P, die jetzt beim allerersten 
Test ganz einfach eine LED an Pin PC5 anschalten soll. Das ganze läuft 
mit einem externen 18,432 MHz Quarz (am Oszi geprüft, läuft ziemlich 
genau mit der Frequenz).

Folgende Symptome:

 * Sowohl Fuses als auch Programmcode lassen sich problemlos per avrdude 
und dem USBtinyISP-Programmer schreiben, verifikation der Daten 
erfolgreich
 * Die LED, die angesteuet werden soll, glimmt die ganze Zeit nur, egal 
was im Programmcode steht (etwa 1.5V beim Pin, Vcc = 4V).

Es scheint also, als würde der AVR hängen. Dabei dachte ich zuerst an 
den Reset Pin, dieser ist allerdings schön auf High gezogen. Auch an 
allen anderen Versorgungs-Pins liegen die 4V an.

Hier der Testcode:
int main(void) {
  DDRC |= (1 << PC5);
  PORTC |= (1 << PC5);

  while(1) {
  }

  return 0;
}

Fuses sind 0x5E, 0x99 und 0xFF (Low, High und Extended). Was könnte die 
Ursache dieses sonderbaren Verhaltens sein?

Autor: Ben ___ (burning_silicon)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
atmega32 derivat? jtag fuse deaktiviert?

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beschaltung?
Wie ist die LED an den Portpin angeschlossen?

> Vcc = 4V
Welche Farbe hat die LED?

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie eben schon beschrieben: Der 324P ist ein Nachfolger des 32 und hat 
auf PC2-5 ab Werk JTAG drauf. JTAG per Fuse abschalten und gut ist.

Autor: Ein Geist (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bedanke mich!!!

Zusätzlich noch das Standardmäßige CKDIV8 abschalten uns es läuft prima 
:-) Wusste garnicht, dass der Pin mehrfach belegt war.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.