mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Maskenproblem


Autor: Walter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Hab hier gerade keine Ahnung wo mein Fehler liegt:

while(TIFR | (1<<TOV1)
{

}

Diese Abfrage sollte eigentlich immer TRUE sein, die While-Schleife also 
ausgeführt werden. Liege ich damit richtig?

mfg
Walter

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum sollte das immer erfüllt sein?
Das hängt natürlich vom Wert von TIFR ab. Wenn darin das entsprechende
Bit nicht vorhanden ist, dann ist der ganze Ausdruck falsch.

Hinweis: | (bitweises Oder) ist etwas anderes als || (logisches Oder)

Autor: Walter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, danke.
Angenommen im TIFR ist das Bit vorhanden, dann ist die Aussage erfüllt.

Probier gerade im AVR Studio herum und komm dauernd auf andere 
Ergebnisse.
Wenn ich einfach die Timerflag TOV1 abfragen möchte, kann ich doch so 
vorgehen wie oben, nur eben mit dem UND statt ODER. So verstehe ich das.
Nur wenn ich da ein UND einbaue, läuft das Programm bis zur 
while-Schleife und startet dann wieder von vorne. Wo liegt denn hier das 
Problem?

mfg
Walter

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh Gott, bitte löscht meinen Beitrag wieder!
Das war Quark!
TIFR | (1<<TOV1) ist natürlich immer erfüllt.

(Abgesehen davon fehlt in deinem Beispiel oben eine schließende Klammer)

Autor: Walter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber warum geht der Vergleich mit UND dann nicht?

mfg
Walter

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hm, sag doch mal was du vorhast und wie du es versuchst (so mit
echtem Quelltext).

Autor: Walter (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Halt, Problem hat sich gerade erledigt.
Hatte das Nullsetzen von TCNT1 in der Endlosschleife und hab mich dann 
gewundert, warum TCNT1 immer zurückgesetzt wird.

mfg
Walter

Autor: Patrick Dohmen (oldbug) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, dafür ein .jpg anhängen ist auch nicht gerade das "Gelbe vom 
Ei"...

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Patrick Dohmen (oldbug) (Moderator) Benutzerseite

>>Walter (Gast)
>>      timer.jpg
>>      18 KB, 15 Downloads

>Naja, dafür ein .jpg anhängen ist auch nicht gerade das "Gelbe vom
>Ei"...

Gab's da nicht man so ein schöne Lied von Mike Krüger? "Mein Gott 
Walter!"

Mfg
Falk

P S An Walter: Lies mal hier oben in dem Fenster wie man Quelltexte 
postet, siehe auch Netiquette.

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenigstens war es keine DOC-Datei...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.