mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Embedded Projects Journal: 5. Ausgabe zum Download verfügbar


Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Die 5. Ausgabe der Zeitschrift Embedded Projects Journal ist zum Download verfügbar (PDF, 11 MB).


: Verschoben durch Admin
Autor: K. J. (theborg0815) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Dieses mal war es ja mal etwas anders fand den Linux Artikel gut war mal 
eine Abwechslung.

Autor: J. Krämer (jkraemer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sehr informativ, wie immer. Echt prima!
Leider konnte ich bisher erst Ausgabe 2, 3 und 5 lesen. Wo kann man 1 
und 4 herunterladen?

edit: Wieso steckt der Thread eigentlich im Test-Forum?

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
J. Krämer schrieb:
> Wo kann man 1 und 4 herunterladen?

http://www.embedded-projects.net/index.php?page_id=238

Autor: Route_66 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum steht in der Fußzeile "3 / 2009"?

Autor: Christian S. (jimmyb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wieder mal ein schönes Papier, gut aufbereitet.

Autor: Bernhard M. (boregard)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Route_66 schrieb:
> Warum steht in der Fußzeile "3 / 2009"?

3. Ausgabe 2009 ?

Autor: Julian W. (julian-w) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum ist der Thread eigentlich nicht angepinnt?

Habe erst gemerkt, dass eine neue Ausgabe erschienen ist, als ich über 
einen anderen Computer mal kurz hier reinschauen wollte und über die 
Hauptseite gehen musste (mein Bookmark hier geht direkt ins Forum).

Also ich würde es sehr begrüßen, wenn du den Thread anpinnen könntest.

Autor: Marcel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Linux artikel ist schön mit Sarkasmus überladen. Ich muss den Ball 
an den Autor des Textes zurückspielen, denn es scheint mir, dass dieser 
Windows nicht wirklich benutzt hat oder kennt.

Deutlich wird dies an Sätzen wie: "Wenn ich den Wert einer Formel in 
Excel einfügen will, muss ich das über das Menü [...] machen. Ich will 
mich nicht durch all diese sch*** Menüs [...] klicken."
Meine Frage dazu: Schon einmal Alt+Strg+V oder Shift+Strg+V probiert? Je 
nach Program (MS Excel oder OO Calc) ist das ein Weg um die selbe 
Funktion zu erreichen ohne durch die sch*** Menüs durchzuklicken.

Im übrigen Kann man selbst Windows OHNE Maus, nur mit der Tastatur 
bedienen. Das ist dann wie mit vi. Man drückt eine reihe von Tasten und 
schon passiert was und muss nicht einmal klicken. Das geht mit dem 
Betriebssystem und mit den meisten Programmen. Die lustigen kleinen 
unterstrichenen Buchstaben und die lustig eingerahmten Buttons sollen 
eigentlich jedem schon aufgefallen sein. Oh, mein Fehler, das die 
angezeigt werden kann man ja abschalten. Entschuldigung.

Man kann auch mit Windows bis in die untersten Ebenen und sehr viel 
damit machen, was über das Verständnis der Normalo-Hausfrau Bedienerei 
(Zielen und Klicken) hinausgeht. Um mal den oberen Punkt etwas 
auszubauen. Man kann z.b. für die tollen Menüs einstellen, dass die ohne 
Animation und ohne Verzögerung erscheinen. Das sich die meisten nicht 
die Mühe machen, auch nur einen Gedanken daran zu verschwenden auch mal 
zu überlegen wie denn manche Dinge funktionieren liegt wohl daran, dass 
es Ihnen einfach gemacht wird; Man schon mit einer Einstellung an die 
Sache herangeht, es muss gleich gehen oder ich lasse es sein.

Im übrigen ist die Aussage "Benutzerfreundlichkeit und reine 
Funktionalität schließen sich aus." Kennt jemand die Designer Suite von 
Altium. Es ist eine CAD-Software, wo der Spagat meiner Meinung nach 
recht gut gelungen ist. Es gibt dort sehr viele Menüs und Untermenüs und 
lauter bunte Klick-Bildchen. Aber man kann die häufig genutzeten Menüs 
und Funktionen z.B. auch durch einfaches drücken von Tasten starten. So 
startet ein Druck auf "P" und dann "T" den Routing Modus in der PCB 
Ansicht.

Und ja ich bin Windows Nutzer. Und nein ich habe Linux benutzt (auch vi 
remote über SSH).

Autor: Uwe Berger (boerge) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MoinMoin,

... schön für dich, aber was willst du nun eigentlich sagen?

Du hast den Aufsatz nicht besonders gründlich gelesen, oder? Sonst 
würdest du vielleicht bemerkt haben, dass es nicht darum geht, welches 
das bessere OS ist! ... und es geht darum, dass man Äpfel nicht mit 
Birnen vergleichen sollte.

Uwe

Autor: Truman32 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

weiß jemand, ob / wann die Nr. 6 vom Embedded Projects Journal 
erscheint? Finde nirgends was Neues im Netz.

Danke und Gruß.

Autor: Ernst (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Könnte vielleicht jemand Ausgabe 2 und 4 hier hochladen? Die beiden kann 
ich nicht runterladen ?! Da kommt bei mir nichts, die anderen gehen.

Autor: TM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tag, angeblich soll Ausgabe 6 erschienen sein.

Weiß da jemand was drüber wird diese Ausgabe auch als PDF verfügbar 
sein?
Freu mich schon drauf sie zu lesen.

Gruß Tobias

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
TM schrieb:
> Tag, angeblich soll Ausgabe 6 erschienen sein.
Und wer gab das an? Vielleicht hat dieser auh das PDF gefressen ;)

Autor: TM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Bekannter ist sogar ein Artikel von mir und zwei Freunden drin.
Er hatte diesen eingescannt und an mich verschickt...

Also müsste es eigentlich eine Ausgabe geben, komisch.

Autor: Kai F. (k-ozz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: critic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, aber einmal durchlesen vor Druck hätte nicht geschadet. Die 
Artikelqualität ist eine andere Sache, aber hey, nettes Projekt (Paul 
Baumann hätte aber reimen können).

Autor: Marc (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo allerseits,

sorry, dass ich diesen Thread wieder ausgrabe, aber gibt es das Journal 
noch? Ich finde nur noch die Ausgaben 1-5. Ich bin aber bis Ende 2010 
schon irgendwie an die Ausgaben 6 und 7 herangekommen, aber nicht einmal 
die finde ich noch im Netz. Gibt es schon eine Ausgabe 8? Und wenn ja, 
wo?

Schöne Grüße...

Autor: Rene Schube (Firma: BfEHS) (rschube)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hab alle da, schreib mal ne PN.

EPJ_01.pdf ~7,5 MiB
EPJ_02.pdf ~8,1 MiB
EPJ_03.pdf ~8,2 MiB
EPJ_03_mod.pdf ~8,4 MiB
EPJ_04.pdf ~11,7 MiB
EPJ_05.pdf ~12,5 MiB
EPJ_06.pdf ~6,3 MiB
EPJ_07.pdf ~5,2 MiB

Mehr gibts nicht :-(

mfg

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht könnte man die hier auch nochmal irgendwo hochladen - sollten 
ja frei sein?!?

Autor: Rene Schube (Firma: BfEHS) (rschube)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Würde ich machen wenn ein Admin mir das okay gibt.

Autor: Lasse Liegen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt nur den "einen" Admin

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Rene Schube (Firma: BfEHS) (rschube)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Gemeinde,

gestern hat einer den Beitrag aus der Versenkung geholt und
jetzt gibt es die Nummer 8 von EPJ.

Ist zu überlegen ob man noch andere alte Beiträge ausgraben
soll ?

Auf jeden Fall wieder eine spannende Ausgabe, viel Spass beim lesen

Grüße aus Berlin

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.