mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Schrittmotor KH42JM2-038


Autor: olago28 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich habe bei Pollin den Schrittmotor KH42JM2-038 entdeckt.
http://www.pollin.de/shop/dt/Mjc1OTg2OTk-/Motoren/...

Leider konnte ich bisher nirgendwo ein Datenblatt dazu finden. Hat 
jemand nähere Informationen zu diesem Motor? Insbesondere interessiert 
mich die Betriebsspannung bzw. der Betriebsstrom.

Danke vorab.

  olago28

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Leider konnte ich bisher nirgendwo ein Datenblatt dazu finden.

Dann kauf ihn nicht.

Autor: Ulli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
holger schrieb:
> Dann kauf ihn nicht.

Hallo, ich habe ihn gekauft! Leider gibt es nun bei mir auch das Problem 
mit dem Datenblatt. Ich habe mal etwas gemessen: R=6,5 Ohm je Phase. Der 
Motor ist bipolar geschaltet (Pin 3-5 und Pin 7-9). Eventuell kann man 
was mit den Daten für den KH42JM2-851 anfangen, die sind ähnlich. Das 
Datenblatt dafür gibt es im WWW:
http://www.color-technik.net/hybrid_2phase.php

Viele Grüsse

Ulli

Autor: Merlin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab ein Datenblatt!
Wenn immernoch Bedarf besteht einfach ne Mail an 
"physics.merlin@googlemailcom" (ohne " natürlich ;) )
Viele Grüße
Merlin

Autor: Merlin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sry, natürlich .com ....

Autor: Daniel M. (syd)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich hab den selben Motor bestellt nur leider ist auf der
Achse ein Ritzel montiert, hat jemand einen Tipp wie ich das
da runter bekomme?

Habs schon mit ner Zange versucht und will die Welle auch nicht dabei 
verbiegen.

Vielen dank schon mal ...

PS: Welchen Stecker passt den auf die Kontakte ? :)

Autor: Peter S. (manni_17)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die obige Email ist nicht mehr gültig, auch mit Punkt. Ich suche 
ebenfalls das Datenblatt dazu.  Oder zumindest angaben über die Kraft, 
Ampere und Volt. Meint ihr ein Nema17 ist besser als der Stepper ?

: Bearbeitet durch User
Autor: Dieter F. (jim_quakenbush)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter S. schrieb:
> Ich suche
> ebenfalls das Datenblatt dazu

Na, der Thread ist ja schon ein paar Tage alt ... :-)

Aber ein Klick auf den Pollin-Link und Du kannst direkt dort das 
Datenblatt herunterladen.

Autor: Peter S. (manni_17)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das Datenblatt bei Pollin ist nicht exakt für diesen Motor. Dieser ist 
im Datenblatt nicht aufgeführt. Und ob und in wieweit dieser Motor 
KH42JM2-038 einer der im Datenblatt aufgeführten entspricht kann ich 
nicht beurteilen, da Pollin nicht mal die Volt angibt.

: Bearbeitet durch User
Autor: Dieter F. (jim_quakenbush)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter S. schrieb:
> das Datenblatt bei Pollin ist nicht exakt für diesen Motor. Dieser ist
> im Datenblatt nicht aufgeführt. Und ob und in wieweit dieser Motor
> KH42JM2-038 einer der im Datenblatt aufgeführten entspricht kann ich
> nicht beurteilen, da Pollin nicht mal die Volt angibt.

Jein - der Typ stimmt (KH42JM2) nur die Wicklungsform ist nicht dort 
angegeben. Aber da bipolar und die Angabe 6 Ohm (ca.) übereinstimmen 
sollten die Angaben für den bipolaren 951 bzw. 961 passen.

Habe nochmal ein entwas umfassenderes Datenblatt beigefügt.

: Bearbeitet durch User
Autor: Peter S. (manni_17)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Infos!


Also wenn das der 951/961 ist, dann ist das doch ein guter Preis für so 
ein Stepper, oder? Ich möchte mir einen plotter bauen (siehe bild). Der 
original Stepper vom Scanner ist zu schwach, reicht der von Pollin?

Leider kann ich nicht alle Daten direkt vergleichen da teilweise 
unterschiedliche Daten, wäre der 17HS5425 mit dem etwa vergleichbar? 
Holding und Detent torque sind ähnlich. Aber A/PHASE weicht deutlich ab.

17HS5425:
Step Angle: 1.8 degree
Voltage: 3.1V
Current: 2.5 A/phase
Resistance: 1.25 Ohm/phase
Inductance: 1.8 mH/phase
Holding torque: 4800g-cm (70OZ-IN)
Rotor inertia: 68 g-cm2
Detent torque: 0.28 kg-cm
Rotor torque: 68g/cm²

Der ist halt teurer...

: Bearbeitet durch User
Autor: Dieter F. (jim_quakenbush)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter S. schrieb:
> Also wenn das der 951/961

Nö, es ist nicht DER 951/961 aber - so sehe ich das zumindest - 
vergleichbar.
Beim Chinesen habe ich den für 10 $ gesehen - also scheint der Preis 
O.K. zu sein.

Beim Wertevergleich muss ich passen, da bin ich absolut kein Held drin. 
Gibt aber hier sicher Könner, die diesbezüglich gerne weiterhelfen.

Deine Konstruktion sieht "echt scharf" aus :-) Eine prima Idee, den 
Scanner-Schlitten als Basis zu nehmen und die "Querachse" dort 
aufzusetzen. Da hast Du gleichzeitig eine prima "Flachbett".

Die Stifthalterung (auf CD-LW-Basis?) hat auch Charme.

: Bearbeitet durch User
Autor: Peter S. (manni_17)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
muss zugeben das ist nicht meine Konstruktion aber mein Vorbild :) Ein 
DiskLaufwerk ist vorgesehen um den Stift zu heben/senken.
Der Aufbau von der auf dem Bild zu sehenden Konstruktion packt mein 
Scanner nicht da ich einen alten HP Drucker genommen habe und der ist 
sehr schwer. Daher suche ich einen stärkeren Stepper.

Daher müsste ich wissen wie viel Kraft der von Pollin hat. Ansonsten 
würde ich dann halt doch den 17HS5425 nehmen müssen. Wollte halt so 
wenig Geld wie möglich ausgeben.

Wäre nett wenn mir jemand beim Vergleich der 2 Stepper helfen könnte.
Danke.

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.