mikrocontroller.net

Forum: Projekte & Code Steuerscript für avr-net-io


Autor: Julian U. (athelstan)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wie vor etwa einem halben Jahr angekündigt, habe ich für den Wettbewerb 
Jugend Forscht ein Steuerscript in PHP für den avr-net-io von Pollin 
programmiert. Das Steuerscript sollte am Anfang eigentlich nur die 
Bedienung der ethersex-Software erleichtern, was mir hoffentlich auch 
gelungen ist, kann aber inzwischen auch die optionalen 
Temperaturdiagramme für den Sensor DS18S20+ anzeigen und auch eigene 
Statistken erstellen und zum Download anbieten. Es läuft bei mir auf 
einem lokalen apache-Webserver, leider funktioniert es im Moment nur 
unter Linux, da ich im Script als passthru-Befehl das Linux-Kommando 
"netcat" benutze. Die in der Arbeit angestrebte Plattformunabhängigkeit 
ist also nicht ganz erfüllt. Ich werde mal sehen, ob ich irgendwann eine 
plattformunabhängige Lösung bauen kann. Das Programm ist übrigens Open 
Source (GPL), also wer es für seine Zwecke verändern will, sei nicht 
daran gehindert.
Meine schriftliche Arbeit, die ich für Jugend Forscht geschrieben habe, 
gibt meiner Meinung nach auch einen sehr guten Einstieg in das Thema 
avr-net-io, da es alle Schritte, nämlich vom Bestellen zum Zusammenbauen 
und Einrichten der Platine beschreibt und auch die Installation des oben 
genannten Temperatursensors zeigt. Das ist für die alten Hasen 
vielleicht trivial, aber besonders Anfänger sollten sich das unbedingt 
mal ansehen, da es wirklich sozusagen ein Dummy-Tutorial mit wenig 
Fehlerquellen ist.
Zweierlei muss ich noch sagen: Über einiges, das in der Arbeit steht, 
denke ich heute ein wenig anders, also wenn ihr komische Formulierungen 
oder Widersprüchlichkeiten findet, ist das nicht unbedingt mein 
aktueller Standpunkt, vor allem was die Technik an sich angeht. Da hat 
sich in der Zwischenzeit noch etwas getan.
Der PHP-Code ist vielleicht nicht an allen Stellen einwandfrei, aber er 
funktioniert. Wer es ändern will, kann es ja wie gesagt gerne tun.

Die 15-seitige Arbeit kann man als .pdf hier (unter der Creative Commons 
Lizenz, siehe 1. Seite) herunterladen: 
http://athelstan.pupes.de/stuff/docs/Arbeit.pdf
Die Version 1.2 des PHP-Steuerscripts kann man als .zip hier (unter GPL 
3) herunterladen: 
http://athelstan.pupes.de/stuff/sonstiges/index_1_2.zip
Der dazugehörige kurze Blogpost ist hier: 
http://athelstan.pupes.de/blog/2010/03/06/jugend-f...

Die zwei Dateien sind hier auch nochmal als Dateianhang. Sollte das 
Script gut ankommen und auch benutzt werden, würde mich das sehr freuen, 
ansonsten bin ich immer offen für Feedback jeglicher Art.
Ich danke auch allen hier im Board, die mir beim Schreiben meiner Arbeit 
direkt oder indirekt geholfen haben.

Grüße, Athelstan

Autor: Andreas Kanzler (scavanger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nicht schlecht, respekt,

aber:

Julian U. schrieb:
> Leider funktioniert es im Moment nur
> unter Linux, da ich im Script als passthru-Befehl das Linux-Kommando
> "netcat" benutze. Die in der Arbeit angestrebte Plattformunabhängigkeit
> ist also nicht ganz erfüllt.

Ja und?
Von Netcat gibt's auch eine Portierung für Windows: 
http://www.securityfocus.com/tools/139

Autor: Julian U. (athelstan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sicher. Aber die müsste man eben noch installieren. Klar, würde ohne 
Probleme funktionieren, aber ich denke im Moment eher daran, die Befehle 
über den ethersex-Webserver zu schicken, das ginge theoretisch mit 
reinem PHP und das Script wäre von Haus aus nur mit PHP ausführbar.

Grüße, Athelstan

Autor: Chris M. (shortie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und unter Linux nicht? Meines Wissens wird bei einer Debian 
Minimalinstallation netcat auch nicht installiert ebensowenig wie apache 
und php. Argument zählt also nicht.

Autor: Julian U. (athelstan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich fühle mich falsch verstanden :P Dass man einen Webserver und PHP 
braucht, ist klar. Der ist eben meistens nicht von Haus aus drin. Wenn 
ich das falsch formuliert haben sollte, tut mir das überaus Leid.

netcat bzw. nc ist aber meines Wissens immer dabei, benutze allerdings 
kein Debian.

Grüße, Athelstan

Autor: Gerd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guter Ansatz, Umsetzung naja.
Ich denke für deinen anvisierten Einsteiger ist es zu oberflächlich, 
teilweise missverständlich geschrieben.
Um es besser einordnen zu können, von welcher Jahrgangsstufe sprechen 
wir hier?

Autor: Julian U. (athelstan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin in der 11ten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.