mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik UNI-TREND 70A


Autor: Stephan S. (uxdx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Reichelt und bei Pollin gibts das Messgerät UNI-TREND 70A, bei R als 
UT 70A und bei P als UNI-T

Hat jemand damit Erfahrungen?

Autor: Stephan S. (uxdx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hat keiner das Teil ???

Autor: neanderthaler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stephan S. schrieb:
> hat keiner das Teil ???

Ich hab's vor ein paar Monaten beim Max geholt, kostete da noch 30,- 
IIRC.
Wenn du Deine Frage etwas präzisierst, kann ich vllt. was dazu sagen...

Autor: Stephan S. (uxdx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Gretchenfrage:" würdest Du es wieder kaufen ? Tut's das, was es soll, 
wo hat es Macken?

Gerne ggf. auch als PM

Autor: neanderthaler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stephan S. schrieb:
> "Gretchenfrage:" würdest Du es wieder kaufen ? Tut's das, was es soll,
> wo hat es Macken?

Für den Preis würd ich's wieder kaufen. Ansonsten zeigt es meinem 
Erwartungshorizont entsprechend an.
Macken? Naja:
- Die Temperaturanzeige ist zumindest mit dem mitgelieferten Fühler eher 
zufällig. Kann aber auch Zufall sein :-)
- Der Stromverbrauch scheint recht hoch zu sein, jedenfalls wird die 
Beleuchtung im LC-Modus merklich dunkler.
Störender find ich die Form:
- Der Gummiholster nimmt zwar den separaten Stecktestsockel auf, dafür 
ist das Teil auch reichlich dick.
- Hätten die Designer besser gleich Stauraum für die freundlicherweise 
mitgelieferten kurzen Krokoanschlüsse vorgesehen. So fliegen die 
Zusatzstrippen lose im Koffer rum.
- Ein halbwegs passgenaues Täschchen hab ich auch noch nicht gefunden.
- Die Messleitungen stehen so weit raus, dass ich nur schwer mit dem 
Drehwähler drehwählen kann, ohne die Leitungen am DMM abzustecken, 
irgendwie hakelig. Aber gut, Dacia ist auch kein VW.

Grüße,
Jörn

Autor: Stephan S. (uxdx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Interessant finde ich für den Preis auch die Möglichkeit, Induktivitäten 
zu messen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.