mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Nand Flash Chip ablösen


Autor: Andreas H. (andi61)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich möchte einen Nand Flash-Chip von der Platine ablösen.
Dieser hat allerdings keine Löt-Pins, sondern "Contact-Balls" an der 
Unterseite.

Hat jemand eine Idee, wie man den Chip lösen kann, ohne ihn zu 
zerstören?

Gruß Andreas

Autor: guest (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einfach und preiswert geht es mit einer Heißluftpistole.
Vorher aber ähnliche Schrottteile auslöten um die richtige Temperatur 
und den richtigen Abstand herauszufinden. Ist nicht ganz einfach. Zu 
kalt: Bauteil zu lange heiß -> defekt. Zu heiß: Blasenbildung oder 
Feuer.
Bewährt hat es sich die Platine im Bereich des Bauteils (z.B. Maske aus 
Alufolie zurechtschneiden) vor zu wärmen und dann das Bauteil mit hoher 
Lufttemperatur schnell auf ~300°C zu bringen.

Grüße

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du ein Ceran-Feld hast, Platine drauflegen und am Herd auf etwa 50% 
drehen, eine Weile warten und wenn das Zinn schmilzt versuchen, den Chip 
vorsichtig von der Platine zu schubsen.

Autor: Thomas R. (tinman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas H. schrieb:
>
> Hat jemand eine Idee, wie man den Chip lösen kann, ohne ihn zu
> zerstören?
>

dir ist schon klar das die balls dansch nicht mehr da sind ?

Das problem ist danach zu reballen - wenn du keine "werkzeug" und 
erfahrung hast um es auszulöten wirst du auch nicht reballen können 
(also wird für dich nicht mehr brauchbar sein - ausser dead-bug methode)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.