mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Öffner-Kontakt - Eingang Active High oder Active Low?


Autor: Andi J (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich habe neulich vom Elektronik-Laden bei mir um die Ecke neulich 4 
Taster gekauft von denen ich dachte, dass es Schließer wären.
Leider musste ich nach dem Einbau der Taster feststellen, dass es Öffner 
sind - ist jetzt zwar nicht so das Problem, weil ich nur ein paar 
Zeichen im Quellcode ändern muss.

Nun stelle ich mir aber die Frage, ist es besser die Taster Active High 
oder Active Low zu betreiben?

Was ist für das IC besser?

Ach ja, die Spannungsversorgung erfolgt über einen Spannungsregler 5V 
positiv, der an einem 9V Block hängt.

Die Taster kann ich aus meinem Gehäuse leider nicht mehr ausbauen, da 
sie bereits verklebt sind - wechseln bringt es also nicht.

Kann mir jemand bei meinem Problem weiterhelfen?

Gruß
Andi

Autor: bix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andi J schrieb:
> Nun stelle ich mir aber die Frage, ist es besser die Taster Active High
> oder Active Low zu betreiben?
> Was ist für das IC besser?

Dem IC ist es egal. Nachteil bei einem Öffner ist, dass er in Verbindung 
mit einem Pullup oder Pulldown im inaktiven Zustand Strom verbraucht 
(über den Pullup / Pulldown Widerstand).
Das ist bei Batteriebetrieb unvorteilhaft.

Vielleicht solltest Du doch versuchen, die Taster zu tauschen.

Gruß, bix.

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unabhängig davon, was jetzt besser ist gibt es auch noch den Punkt der 
Kabelbruchsicherheit. Also, was macht der Controller, wenn die 
Verbindung zu einem Taster unterbrochen wird.

In der Industrie verwendet man für STOP-Schalter oder AUS-Schalter 
deshalb immer Öffner.

Autor: Andi J (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Taster dienen einfach nur zur Eingabe.

Drahtbruchsicherheit brauche ich nicht, da sich alle Kabel samt mC in 
einer Platikgehäuse befinden.

Autor: Anja (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andi J schrieb:
> Was ist für das IC besser?

Dem IC ist es egal. Active High oder Active Low ist meist eine Frage der 
Verkabelung (geschirmte Leitung oder Rückleiter über Karosserie).
Wenn Du in Deinem Fall Active High verwendest, kannst Du die internen 
Pull-up-Widerstände im Prozessor nutzen.

Falls Du

bix schrieb:
> Das ist bei Batteriebetrieb unvorteilhaft.

Die internen Pull-up-Widerstände lassen sich auch abschalten wenn der 
Taster nicht gerade abgefragt wird. Damit ist der Stromverbrauch auch 
nicht mehr sooo tragisch.

Gruß Anja

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.