mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Problem bei Pegelwandlung mit LVC07A


Autor: asdf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Ich habe im Topic Pegelwandler den Baustein LVC07A (Bidirektionaler 
Pegelwandler) gefunden. Ich möchte mit diesem Baustein 5V auf 3,3V 
wandeln.

So ansich sollten da keine Probleme auftauchen, doch leider funktioniert 
es nicht so wie ich mir das vorgestellt habe. Ich muss 5 5V Signale auf 
3,3V Signale umwandeln. Den LVC07a versorge ich mit einem LM1117 mit 
3,3V. Weiters gibt es dann die anschlüsse 1A,1Y bis 6A,6Y. wobei die A 
Pins die EIngänge und die Y Pins die Ausgänge sind. Ich habe meine 5 
Signale (5V) an 1A bis 5A angeschlossen und 1Y bis 6Y (3,3V Seite) an 
die jeweilige Schaltung.

Weiters habe ich im Datenblatt gelesen das die Ausgänge opendrain sind. 
Das heißt ich muss externe Pullup Widerstände an die Ausgänge 
anschließen.

Leider funktioniert es leider so nicht. Mit den Pullups und ohne den 
Pullups. An den Ausgängen liegt keine Spannung an, wie wenn der LVC07A 
gar nicht arbeiten würde!

Hat jemand eine Idee was ich falsch gemacht habe??

Ich danke schon im Voraus
mfg

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sind die Massen der beiden Versorgungsspannungen zusammengeschaltet? 
Also 5V-GND und 3,3V-GND müssen zusammengeschaltet sein.

Autor: asdf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
ja die GND Leitungen sind zusammengeschalten
mfg

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
asdf schrieb:
> Den LVC07a versorge ich mit einem LM1117 mit
> 3,3V.

Ups, gerade erst gelesen. Die Versorgungsspannung des LVC07A sollte bei 
5V-Eingangssignalen wohl besser auf 5V liegen. Die Pull-Ups gehen dann 
an 3,3V.
Es könnte sein, dass du den LVC07A dadurch schon geschossen hast.

Autor: asdf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok super danke!! für die Hilfe werd es gleich ausprobieren. habe zum 
Glück noch einen 2ten LVC07 herumliegen

mfg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.