mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Labornetzteil mit Zubehör


Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, nicht die 1745te Version einer Kaufberatung.

Nur wüsste ich gerne, wozu man bei einem Labornetzteil einen Ohrhörer 
brauchen kann: 
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=...

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alarm bei Überlast. Ne, wird wohl ein Fehler sein.

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe ein älteres DVM mit Sprachausgabe, vllt. ist das der jüngere 
und größere Bruder davon.  :)

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
(für die Strom/ Spannungswertansage)

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es ist schlimm genug, Bedienungsanleitungen chinesischer Produkte 
lesen zu müssen.

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mhh schrieb:

> günstiger

Nuja, da fehlt doch der Ohrhörer.

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den liefere ich für die Preisdifferenz.  :)

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich glaube so wie es aussieht nicht, daß die Kopfhörer und das NT 
irgendwas miteinander zu tun haben.

Autor: Mario K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist doch ech ne geile sache wie wärs wenn man(n) noch ein Mikrofon 
bekommt und dann sage ich brauche jetzt 2V mit 20A für meine LED dann 
und jetzt komms dann sagt das ding mir " oder meinten sie 2V und 20mA

PS.: wehe das Ding ist in den nächsten wochen auf dem Markt das ist dann 
meine Erfindung :-)

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mario K. schrieb:
> PS.: wehe das Ding ist in den nächsten wochen auf dem Markt das ist dann
> meine Erfindung :-)

Wenn das "r" nicht erkannt wird weißt Du wo es helkommt.  :D

Autor: Mario K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mhh schrieb:

>
> Wenn das "r" nicht erkannt wird weißt Du wo es helkommt.  :D

verstehe ich nicht na ja vieleicht sind die 12 Hefe vorhin zuviel 
gewesen :-)

Autor: K. J. (theborg0815) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Och der hofft nur das jemand die Ohrhörer gebrauchen kann

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mario K. schrieb:
> verstehe ich nicht na ja vieleicht sind die 12 Hefe vorhin zuviel
> gewesen :-)

Gebackene Hefe hat weniger nebenwirkungen.  :)

Autor: Andreas Ferber (aferber)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ihr versteht das alle falsch, der Ohrhörer ist dazu da, das Gehör bei 
den unweigerlichen Explosionen zu schützen, wenn sich mal wieder der 
Ausgangselko in die angeschlossene Schaltung entlädt.

Der Verkäufer ist also einfach nur fürsorglich.

Andreas

Autor: Udo R. S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mhh schrieb:
> Gebackene Hefe hat weniger nebenwirkungen.  :)

Nee mehr Kalorien :-)
Der Allohol wird schneller abgebaut als das Hüftgold!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.