mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Mosfet ( IRLZ34N) mit Atmega16 ansteuern


Autor: moomba (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich möchte 24V mit 2,5A mit einem Atmega16 schalten. Ich glaube ein 
IRLZ34N kann das gut schaffen. Frage ist :
Kann ich Gate einfach an einem Pin über 220 Ohm Widerstand anschließen? 
Werden die 20mA die ein Pin bringen kann reichen, um den MOSFET 
anzusteuern?
Es wird kein PWM-signal sein. Einfach nur an/aus.

Danke im Voraus!

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Strom ist ausreichend! Mit der Stromstärke veränderst du allein die 
Zeit, bis er schaltet.

Q*I=t

D.h. du suchst im Datenblatt nach Qg (abhängig von Vgs), nimmst deine 22 
mA und schon kannst du die Zeit berechenen.

Autor: moomba (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für schnelle Antwort
Also, d.h.
Wenn Qq = 25nC, dann 25nC(nA*s)/20mA (vom Pin) = ~1µs? Richtig?
Und was ist mit Rdson? Ich dachte wenn ich langsam schalte, dann ist 
Rdson während des Schaltvorganges hoch, und hohe Id kann dann den MOSFET 
grillen.
P = I²*rdson. Oder verstehe ich das falsch?

Autor: Yalu X. (yalu) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
moomba schrieb:
> dann ist Rdson während des Schaltvorganges hoch, und hohe Id kann dann
> den MOSFET grillen.

Nein. Bei 24V und 2,5VA liegt die maximale Verlustleistung am Mosfet in
der Gegend von 15W. Bei 15W liegt aber die Garzeit des IRLZ34N etliche
Größenordnungen über 1µs.

Du gibst ihm ja nach dem Schalten sicher mindestens 1ms Zeit, um sich
wieder abzukühlen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.