mikrocontroller.net

Forum: Platinen Kicad: Design-Rules für neue Projekte


Autor: Mario Wolff (wolff)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Kicad-Gemeinde,
gibt es eine Möglichkeit die Design-Rules im pcbnew vorzugeben? Ich habe 
mal testweise eine /usr/local/share/kicad/template/kicad.brd angelegt in 
der Hoffnung Kicad würde beim anlegen eines neuen Projekts das ganze 
Verzeichnis kopieren. Das tut es aber leider nicht!
Ich behelfe mir derzeit einfach damit, dass ich o.g. leeres "Master-brd" 
in den Projekt-Ordner kopiere und entsprechend benenne. Funktioniert 
soweit aber ich frage mich, ob ich da evtl. an einer bestehenden 
Funktion vorbei arbeite und mir das Leben unnötig schwerer mache.
Gruß,
Mario

Autor: Bernd Wiebus (berndwiebus) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Mario.

Auf die Gefahr, jetzt aneinander vorbeizureden:

> gibt es eine Möglichkeit die Design-Rules im pcbnew vorzugeben?

Unter Einstellungen.

> Ich behelfe mir derzeit einfach damit, dass ich o.g. leeres "Master-brd"
> in den Projekt-Ordner kopiere und entsprechend benenne. Funktioniert
> soweit aber ich frage mich, ob ich da evtl. an einer bestehenden
> Funktion vorbei arbeite und mir das Leben unnötig schwerer mache.

Ich mache das auch so ähnlich.
An der Stelle bin ich leider auch etwas überfragt. Ich habe in PCBnew 
bisher nur "Schnellschüsse" und Experimentierboards gemacht. Da kommt es 
nicht so drauf an.... Was sagt den das Handbuch und das KiCAD-Wiki ( 
http://kicad.sourceforge.net/ )dazu?

Schon einmal in der KiCAD User group ( 
http://tech.groups.yahoo.com/group/kicad-users/ ) gesucht/Nachgefragt?

Mit freundlichem Gruß: Bernd Wiebus alias dl1eic

http://www.dl0dg.de

Autor: Mario Wolff (wolff)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bernd Wiebus schrieb:
>> gibt es eine Möglichkeit die Design-Rules im pcbnew vorzugeben?
> Unter Einstellungen.

Ok, das ist klar! Ich ergänze: ...die Design-Rules für neue Projekte 
im pcbnew vorzugeben?

> nicht so drauf an.... Was sagt den das Handbuch und das KiCAD-Wiki (
> http://kicad.sourceforge.net/ )dazu?

Entweder sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht, oder es steht zu dem 
Thema einfach gar nichts in der Doku.

> Schon einmal in der KiCAD User group (
> http://tech.groups.yahoo.com/group/kicad-users/ ) gesucht/Nachgefragt?

Nö, noch nicht!

> Mit freundlichem Gruß: Bernd Wiebus alias dl1eic

Trotzdem erstmal Dankeschön!

Gruß,
Mario

Autor: Bernd Wiebus (berndwiebus) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Mario.

 >>> gibt es eine Möglichkeit die Design-Rules im pcbnew vorzugeben?
>> Unter Einstellungen.
> Ok, das ist klar! Ich ergänze: ...die Design-Rules *für neue Projekte*
> im pcbnew vorzugeben?

Nee, soo klar ist das nicht. Ich habe hier selber Mist geschrieben. Es 
steht NICHT unter "Einstellungen", sondern unter "Design Regeln". Aber 
auch dort finde ich leider nichts, was die Verwendung von Designregel 
Templates nahelegt. z.B. eine Möglichkeit, ein File auszuwaehlen.....

>> nicht so drauf an.... Was sagt den das Handbuch und das KiCAD-Wiki (
>> http://kicad.sourceforge.net/ )dazu?
> Entweder sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht, oder es steht zu dem
> Thema einfach gar nichts in der Doku.

Ich habe selber auch nachgesehen, und nichts gefunden. Du kuckst schon 
richtig.

>> Schon einmal in der KiCAD User group (
>> http://tech.groups.yahoo.com/group/kicad-users/ ) gesucht/Nachgefragt?
> Nö, noch nicht!

Der ganze Bereich "Design Regeln" ist irgendwie noch eine 
Baustelle.....manuell geht zwar jetzt fast alles, aber es macht 
irgendwie den Eindruck von von hinten durch die Brust ins Auge. :-)
Vermutlich könntest Du Dich dort noch am Programmieren Beteiligen und 
eigene Vorstellungen einfliessen lassen. ;-)


Mit freundlichem Gruß: Bernd Wiebus alias dl1eic

http://www.dl0dg.de

Autor: Gastino G. (gastino)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also die Design-Rules kann man bei der aktuellen KiCAD-Version zwar 
einstellen, aber pcbnew schert sich einen Dreck drum. Die 
Leiterbahnbreiten werden korrekt übernommen, aber vom Autorouter werden 
weder selbst vorgegebene Abstände zu Pins eingehalten noch die Vorgabe, 
nur in mit maximal 45° Winkel zu "knicken". Und das, obwohl genügend 
Möglichkeiten bei Einhaltung der Regeln vorhanden wären.

Autor: faustian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dafuer haelt sich der Autorouter ans aktuelle Grid, was sehr verwirrend 
sein kann ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.