mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Schaltplan für FT 232BL überprüfen


Autor: David .. (david1)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin moin, ich hab mir gestern Abend mal nen Schlatplan für nen FT232BL 
gemacht, könntet ihr mal drüber schauen ob dass so passt?


Gruss
David

Autor: Philipp H. (tdk29)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
David S. schrieb:
> Moin moin, ich hab mir gestern Abend mal nen Schlatplan für nen FT232BL
> gemacht, könntet ihr mal drüber schauen ob dass so passt?
>
>
> Gruss
> David

Du hast 4 Kondis vergessen.
1x 10nF direkt am USB Anschluss bei der +5V Leitung
und 2x 0,1µ und 1x 10µ nah am FT Chip. Theoretisch gehts auch ohne (auch 
wenn mich manche für diese Aussage lynchen ;))

Edit: Und achja - Vorwiderstände an den LED's nicht vergessen ;)

Autor: Hauke Sattler (hauke)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt es einen besonderen Grund, warum du einem FT 232B statt einen FT 
232R nimmst? Der "R" hat ein paar von den sonst noch nötigen Bausteinen 
schon intern. (z.B. Quarz, EEPROM)
Das vereinfacht den Schaltplan.

Autor: David .. (david1)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auja die R-s an den LEDS.

Die 10nF sind jetz auch drin, aber wo sollen 2x 0,1µ und 1x hin?

Hab das Datenblatt da, und die einfach so übernommen^^

Gruss
David

Autor: Philipp H. (tdk29)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
David S. schrieb:
> Die 10nF sind jetz auch drin, aber wo sollen 2x 0,1µ und 1x hin?
>
> Hab das Datenblatt da, und die einfach so übernommen^^
>

Du hast es nicht ganz übernommen
die 3 Kondis die dir noch fehlen sind links unten bei dem Schaltplan. 
Die gehören (wie schon erwähnt nah an den FT) zwischen VCC und GND.

Autor: David .. (david1)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hä?

Im Anhang auf Seite 15, so hab ichs gemacht, ich check nich wo ich noch 
C's hinmachen soll.

Dass die so wies geht an Chip kommen is ja eh klar, hoff ich jedenfalls.

Autor: Philipp H. (tdk29)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
David S. schrieb:
> Hä?
>
> Im Anhang auf Seite 15, so hab ichs gemacht, ich check nich wo ich noch
> C's hinmachen soll.
>
> Dass die so wies geht an Chip kommen is ja eh klar, hoff ich jedenfalls.

Das Bild - die 3 Kondis sind markiert ;)

Edit: Ohh man .... Wenn ich deine Schaltung genauer angeschaut hätte, 
hätte ich gesehen das die schon drin sind...

Gut ich denke so passt es (auch wenn ich nur mit dem 232RL erfahrung 
habe )

Autor: David .. (david1)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achsoooo, da stimmen die Werte nich.

Hab 10 mal das angeschaut und nie was falsches gefunden.
Gut dass es euch gibt!

Danke für deine Hilfe, werd mich dann nahcer mal dran machen das ding 
aufzubauen.

Im Anhang die verbesserte Version, hoffe jetz passt alles.


Gruss
David

Autor: Zensiertes Forum (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ganz oben fehlen die 2 Verbindungspunkte in der Stromzuleitung VCC zum 
Chip. Links unten hängen die drei Cs beidseitig an VCC.

Autor: AVRuser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

an den AVcc-Pin muss auch noch ein Kondensator 100nF nach GND, so wie im 
Datenblatt gezeichnet. Sonst könnte es Probleme mit der PLL geben.

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Test Pin gehört an Masse.

Autor: noob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sag mal warum benutzt du nicht den FT232RL. Der Brauch kaum noch zusatz 
beschaltung

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.