mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Pakistanische Ghetto-Technik


Autor: Tine Schwerzel (tine)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieser freundliche Forist von mikrocontroller.pk:
http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-54708-3.html

Wurde für seine geniale Erfindung leider von der pakistanischen Polizei 
festgenommen. Sieht man mal, was für schickes Zeug die Pakistanis so 
zusammenbauen können!
Hier der ganze Artikel:
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,693941,00.html

Haha, zu geil.

Autor: Mario K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und was wars ?der schalter ist ja der brüller
bestimmt so ein masageschuh

Autor: Mike Hammer (-scotty-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na und, Maxwell Smart hatte sogar ein Schuhtelefon.

Autor: Tine Schwerzel (tine)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Entweder ein Testlauf für ne Bombengeschichte oder eine Art Schuhwärmer.

Autor: Mike Hammer (-scotty-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Testlauf? Wenn die Scanner überlistet werden sollen darf kein Metall
genommen werden. Vielleicht Graphitleiter?

Autor: Florian *.* (haribohunter)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mario hats gewusst. 100 Punkte :)

Autor: Phil J. (sunflower_seed)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich glaub so "dämlich" sind Bombenbastler auch nicht.
Die Zitate von den Behörden find ich lustig.

Autor: Michael Sauron (Firma: www.das-labor.org) (laborsauron)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ob das wohl ohne Vollbart auch so eskaliert wäre ?

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Tine Schwerzel schrieb:
> Entweder ein Testlauf für ne Bombengeschichte oder eine Art Schuhwärmer.

Testlauf? Auf solchen Blödsinn kommen nur die Psychologen der CIA, oder 
eventuell irgendwelche Pressefuzzies.

Das Ding ist genau so eine Ente, wie sämtliche Unterhosen-, Schuh-, 
Sauerland-, etc.-Attentate und andere Celler Löcher.

Autor: Arno H. (arno_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nebenbei wird der Focus ein wenig in Richtung Pakistan gedreht.


Arno

Autor: Tine Schwerzel (tine)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Jaaa, Uhu, es gibt keine radikalen Islamisten. Alles freundliche Leute. 
Und eben die bösen Imperialisten aus der USA mit ihren teuflischen 
Verschwörungen. Muss man echt aufpassen. Erst heute wollten sie mein 
Auto mit Thermit niederbrennen und es dann Al-Quaida anhängen. Die 
Schlawiner.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Tine Schwerzel schrieb:
> Jaaa, Uhu, es gibt keine radikalen Islamisten.

Das behauptest du, nicht ich.

Aber mal im Ernst: Glaubst du wirklich, daß alle Islamisten so blöd 
sind, daß sie außer solchen hirnlosen Spielereien nichts zustande 
bringen?

Nein mein Lieber, sowohl die im Irak, als auch die Afghanen haben 
mittlerweile zur Genüge gezeigt, daß sie keine zündelnden Kinder, 
sondern hervorragend ausgebildete Guerilla-Kämpfer sind.

Wenn die wollten, wären sie durchaus in der Lage, auch in USA, oder 
Westeuropa gefährliche Anschläge auszuführen.

Allein, sie tun es nicht. Sie sind eben nicht doof und wissen nur zu 
gut, wem sowas nutzen würde.

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uhu Uhuhu schrieb:
> Wenn die wollten, wären sie durchaus in der Lage, auch in USA, oder
> Westeuropa gefährliche Anschläge auszuführen.
Haben sie ja auch schon erfolgreich gemacht. Nur gibt es keine 
Erfolgsgarantie. Schief gehen kann nun mal immer was, vor allem bei 
selbstgebastelten Sachen.

Arno H. schrieb:
>Nebenbei wird der Focus ein wenig in Richtung Pakistan gedreht.
Welches Interesse hätte Pakistan daran?

Autor: Michael M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
spiegel war auch schon mal besser... es waren schließlich wippschalter 
und keine kippschalter ^^

Autor: Arno H. (arno_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jörg S. schrieb:

> Arno H. schrieb:
>>Nebenbei wird der Focus ein wenig in Richtung Pakistan gedreht.
> Welches Interesse hätte Pakistan daran?

Wenn Pakistan im Focus ist, wird ja wohl jemand anders das Brennglas 
halten, selbsternannte Weltpolizisten zum Beispiel.

Arno

Autor: Baldrian Der iv (baldrian)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wenn Pakistan im Focus ist...

Nein, Nein. Im "Spiegel" nicht im "Focus"

SCNR

BTW: Kann mal jemand die Eule wegsperren? Das kann man sich ja nicht mit 
anhören was die von sich gibt.

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Arno H. schrieb:
> Jörg S. schrieb:
>
>> Arno H. schrieb:
>>>Nebenbei wird der Focus ein wenig in Richtung Pakistan gedreht.
>> Welches Interesse hätte Pakistan daran?
>
> Wenn Pakistan im Focus ist, wird ja wohl jemand anders das Brennglas
> halten, selbsternannte Weltpolizisten zum Beispiel.
Jo, wenn ein Pakistaner in Pakistan von Pakistanern verhaftet wird, legt 
das natürlich nahe das die USA wieder mal ihre Hände mit im Spiel haben 
;)

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Baldrian Der iv schrieb:
> BTW: Kann mal jemand die Eule wegsperren? Das kann man sich ja nicht mit
> anhören was die von sich gibt.

Sorry, wollte dein fragiles Weltbild nicht ins Wanken bringen.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Jörg S. schrieb:
> Jo, wenn ein Pakistaner in Pakistan von Pakistanern verhaftet wird, legt
> das natürlich nahe das die USA wieder mal ihre Hände mit im Spiel haben
> ;)

Lieber Jörg, ich erkläre dir gerne, wie das funktioniert:

Also, zuerst loben die Amis für jeden Bösewicht 5000 USD aus, dann 
ziehen die Pakistaner - für die das trotz wackeligem Dollar viel Geld 
ist - los und fangen irgend jemanden, dessen Nase ihnen nicht paßt.

Den bringen sie dann zu den Amis und verkaufen ihn für die 5000 USD.


Glaubst du nicht? Macht nix, denn das ist mittlerweile allgemein 
bekannt.

Übrigens haben selbst die Amis mittlerweile eingestanden, daß 95% der 
Gefangenen in Guantanamo unschuldig sind. Das sind nämlich die, die sie 
für 5000 Dollar das Stück eingekauft hatten (nicht nur in Pakistan). Und 
nun trauen sich nicht, sie freizulassen - aus Angst davor, der Eine, 
oder Andere könnte sich für das erlittene Unrecht rächen wollen.

Siehe z.B. Chalid al-Masri...

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Also, zuerst loben die Amis für jeden Bösewicht 5000 USD aus, dann
>ziehen die Pakistaner - für die das trotz wackeligem Dollar viel Geld
>ist - los und fangen irgend jemanden, dessen Nase ihnen nicht paßt.
Aber Mr. Elektroschuh wollten sie nicht verkaufen und haben ihn wieder 
freigelassen, warum?

>Übrigens haben selbst die Amis mittlerweile eingestanden, daß 95% der
>Gefangenen in Guantanamo unschuldig sind.
Quelle?

>Und nun trauen sich nicht, sie freizulassen - aus Angst davor, der Eine,
>oder Andere könnte sich für das erlittene Unrecht rächen wollen.
..oder das sie in ihren Ursprungsländern gefoltert und ermordet werden.

Autor: M. S. (bugles)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael M. schrieb:
> spiegel war auch schon mal besser... es waren schließlich wippschalter
> und keine kippschalter ^^

Oje die müssen sofort die Auflage zurückziehen. Ist doch vollkommen egal 
was das ist aufjedenfalll hat jeder die Nachricht verstanden.,

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jörg S. schrieb:
>>Übrigens haben selbst die Amis mittlerweile eingestanden, daß 95% der
>>Gefangenen in Guantanamo unschuldig sind.
> Quelle?

Der frühere Befehlshaber des Konzentrationslagers Guantanamo, General 
Michael E. Dunlavey, kritisierte im Herbst 2002 die CIA in Afghanistan 
mit den Worten: "Hört endlich damit auf, uns Mickey Mäuse zu schicken. 
Unter denen befindet sich kein einziger Terrorist!"

Zitiert nach Alexander Bahar: "Folter im 21. Jahrhundert"
Quelle: Fusto Guidice, "Guantánamo, eine weltweite Herausforderung, ein 
planetärer Einsatz"

Die Zahl 95% stammt von Amnesty International.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.