mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Gerät erkennen über RS232


Autor: Martin Sche. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute!

Gibt es eine Möglichkeit, dass mein uC erkennen kann ob gerade ein PC an 
seiner RS232 (über Max232) angeschlossen ist?
Mögliche Anwendung:
uC arbeitet so vor sich hin und sobald man das serielle Kabel von einem 
PC einsteckt, wird irgendwas ausgelöst.Z.B. wird String "Zahl eingeben" 
geschickt.
Ich gehe aber dabei aus, das der PC bis dahin noch nichts geschickt hat.

Vielen Dank!!

Martin Sche.

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht könntest du die Steuerleitungen vom RS232 dafür benutzen?

Autor: Martin Sche. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche meinst du genau? Es kommt noch dazu, dass meistens 
USB-to-Seriel-Kabel verwendet werden. Bin mir bei denen gar nicht sicher 
ob da nicht nur RX und TX umgesetzt wird??

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lass den PC doch erst eine Zeichenfolge zur Erkennung senden bevor Du 
loslegst. Die lässt sich mit Software besser auswerten als ein paar 
Drahtbrücken über einen USB-Konverter.

Autor: Sie nannten ihn Hombre (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nimm z.b. Pin 5, leg dort über einen Widerstand 5V an und frag diesen 
mit deinem µC ab. Sobald du das Kabel mit dem PC verbindest, liegt an 
Pin 5 Masse an...

Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab sowas ähnliches mal mit nem MAX3238 gemacht. Der hat eine 
AutoShutdown Funktion und meldet deinem µC wenn ein Kabel angesteckt 
wird/ Daten ankommen. Hat einwandfrei funktioniert...

Autor: Daniel V. (danvet)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
müsste es nicht auch über die Pegelerkennung funktionieren? z.B. bei der 
Rx-Leitung ?

Autor: Potter68 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Martin,

>uC arbeitet so vor sich hin und sobald man das serielle Kabel von einem
>PC einsteckt, wird irgendwas ausgelöst.Z.B. wird String "Zahl eingeben"
>geschickt.

Was bringt Dir das, wenn Dein uC einen String verschickt, sobald Du ihn 
an die RS232 anstöpselst? Muss man da nicht erst einmal von PC-Seite 
eine Verbindung öffnen (CreateFile(),OpenFile()), bevor man 
kommunizieren kann?

Gruß Potter68

Autor: Michael M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sie nannten ihn Hombre schrieb:
> nimm z.b. Pin 5, leg dort über einen Widerstand 5V an und frag diesen
> mit deinem µC ab. Sobald du das Kabel mit dem PC verbindest, liegt an
> Pin 5 Masse an...

das klappt nur, wenn sich schaltung und pc eine masse teilen.
wacklige sache...
außerdem musst du die masse an pin5 dann schaltbar machen.
ganz so einfach ist es also nicht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.