mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software i7 920 CPU leistet nur 50 Watt?


Autor: Marius (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen

Ich habe jetzt auf meinem PC mal Prime95 ausgeführt, um die 
Stromaufnahme der CPU zu messen (mit der EPU-6 Engine von Asus).

Die CPU wird zu 100% ausgelastet, allerdings wird mir in der EPU-6 
Anzeige eine Stromaufnahme von maximal 50 Watt angezeigt.

Meine Frage nun: Wie kommt es, dass dann on Intel eine 
Maximalverlustleistung (TPD) von 130 Watt angegeben wird?

Bin gerade ein bisschen enttäuscht...;)

Liebe Grüsse

Marius

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann messe doch mal den Unterschied der Leistungsaufnahme des ganzen 
Rechners.

Oder zeigt die "EPU-6 Engine" Dir nur die Differenz zwischen keine Last/ 
Volllast?

Autor: Marius (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe das ja nicht mit nem Multimeter o.$. gemacht, sondern die Daten 
kommen vom Mainboard

mhh schrieb:
> Oder zeigt die "EPU-6 Engine" Dir nur die Differenz zwischen keine Last/
> Volllast?

die Engine zeigt mir einfach den momentanen Stromverbrauch der CPU an

Autor: Marius (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich glaub ich hab die Lösung, oder nicht?

http://ht4u.net/reviews/2008/intel_core_i7_strom/

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marius schrieb:
> ich glaub ich hab die Lösung, oder nicht?

Ja, das scheint sie zu sein.

Autor: Michael X. (Firma: vyuxc) (der-michl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marius schrieb:
> ich glaub ich hab die Lösung, oder nicht?
>
> http://ht4u.net/reviews/2008/intel_core_i7_strom/

Was für ein dummes geschwafel.

Autor: Reinhard S. (rezz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael X. schrieb:
> Marius schrieb:
>> ich glaub ich hab die Lösung, oder nicht?
>>
>> http://ht4u.net/reviews/2008/intel_core_i7_strom/
>
> Was für ein dummes geschwafel.

Aber für einen Nicht-Profi logisch erklärt. Oder was ist deine 
Erklärung?

Autor: Michael X. (Firma: vyuxc) (der-michl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Daß die Brüder dort keine Datenblätter lesen können. Ein i5/i7 hat 
Grafik und Speichercontroller mit drauf. So hast du neben der 
Corespannung der CPU und der I/O Spannung (1,05V) die PLL-Spannung 
(1,5V), die Grafik-Corespannung und die Versorgungsspannung des 
Speicherinterfaces (1,5V DDR3 oder 1,8VDDR2).
An welcher Rail jetzt die Regler hängen legt der MoBodesigner fest. Wenn 
man aber den Strom auf der 12V  Schiene mißt hat man ohne genauere 
Kenntnisse der Topologie nur eine Hausnummer. Man kann alles auf die 
5V/3,3V legen. Oder alles auf die 12V. Oder bunt verteilt, so wie es 
halt kommt. Die Referenzschaltpläne sind da nur ein Vorschlag, kein 
Gesetz.

Autor: BillX (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mist es eventuell pro core ?

Autor: Reinhard S. (rezz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael X. schrieb:
> Daß die Brüder dort keine Datenblätter lesen können. Ein i5/i7 hat
> Grafik und Speichercontroller mit drauf.

Hat ein i7 integrierte Grafik? Ich dächte nicht.

Autor: Marius (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reinhard S. schrieb:
> Hat ein i7 integrierte Grafik? Ich dächte nicht.

nein hat er nicht, zumindest ganz sicher nicht der 920

Autor: LinuxMint_User (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Jungs hätten mal die Stromaufnahme vom ganzen Board unter Vollast 
und Idle messen sollen, etwas anderes ist eh nicht entscheidend.

CPU und Chipsatz verbrauchen gemeinsam Strom und deshalb ist es relativ 
sinnlos nur auf die CPU zu schauen.
Bei den ersten Atom Prozessoren war das sehr deutlich, der Chipsatz hat 
mehr Energie geschluckt als der Prozessor.

Autor: Lou Bega (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael X. schrieb:
> Ein i5/i7 hat
> Grafik und Speichercontroller mit drauf.

Garantiert nicht. Den Grafikcontroller hat nur die neueste Generation. 
Und da auch nur die i3 und i5. i7 gibt es gar nicht mit Grafik. Hab 
zumindest noch keinen gesehen

Autor: Reinhard S. (rezz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lou Bega schrieb:
> Michael X. schrieb:
>> Ein i5/i7 hat
>> Grafik und Speichercontroller mit drauf.
>
> Garantiert nicht. Den Grafikcontroller hat nur die neueste Generation.
> Und da auch nur die i3 und i5. i7 gibt es gar nicht mit Grafik. Hab
> zumindest noch keinen gesehen

Core i7-620M
Ist ein Dual-Core mit Grafik & Speichercontroller für Notebooks.

Autor: Lou Bega (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, eine Mobilkiste. Von mir aus. Aber nicht pauschal alle i5 und i7

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.