mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik TDA2822m Headphone Amplifier


Autor: Jochen M. (jochenmaier1973)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

hab obige Application aufgebaut (Kopfhörerverstärker). Hab das Ding an 
meinem portable CD-Player angeschlossen. Verstärkung ist ok, aber das 
Ding rauscht ganz schön. Kann das an den Elkos liegen? Sollte ich lieber 
Tantal-Kondensatoren verwenden? Vielleicht weiß jemand eine Lösung...

Vielen Dank im Vorraus...

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was verwendest du als Spannungsquelle ?

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rauscht es auch, wenn der CD-Player nicht dran hängt?
Wenn nicht, musst Du einen Tiefpass vorschalten. Diese Geräte haben 
meistens keine Filter im Ausgang (merkt man bei Kopfhörer nicht).

Autor: Jochen M. (jochenmaier1973)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MaWin schrieb:
> Was verwendest du als Spannungsquelle ?
Als Spannungsquelle hab ich ein Labornetzteil...

Autor: Jochen M. (jochenmaier1973)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mhh schrieb:
> Rauscht es auch, wenn der CD-Player nicht dran hängt?
> Wenn nicht, musst Du einen Tiefpass vorschalten. Diese Geräte haben
> meistens keine Filter im Ausgang (merkt man bei Kopfhörer nicht).

nein. Wenn ich ein Tiefpass davor hängen soll, bis wieviel Herz soll der 
begrenzen?

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Als einfachen RC-Filter die -3dB so bei 15-17 kHz aus dem Bauch raus.

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm, wie sehr rauscht der Kopfhöhrer, wenn du ihn direkt ans 
Labornetzteil hängst ?
Ich weiss, gleichspannungsfrei wäre besser, nimm einen 1uF 
Folienkondensator dazwischen damit du das Netzteil auf mehr als 0V 
aufdrehen kannst.
Bzw. versorge alternativ den Verstärker mal aus einer Batterie (alte 
aber nicht leere LiIon rumliegen?).

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.