mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik MP3 Player über CD-Wechsler Anschluss steuern


Autor: T. G. (bart84)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute

Ich habe bei mir im Auto ein RCD 200, dafür hatte ich mir damals mal ein 
Adapterkabel für den MP3-Player gekauft. Nun habe ich mir überlegt über 
das Radio den MP3-Player zu steuern also Titel wechseln. Am Quadlock 
Stecker sind 12 Pins

 1- Ausgang Kopfhörersignal rechts, plus
 2- CD-Wechsler, linker und rechter Kanal, minus
 3- Ausgang Kopfhörersignal, Audiomasse
 4- CD-Wechsler, Spannungsversorgung, plus
 5- Ausgang Kopfhörersignal links, plus
 6- CD-Wechsler, BUS Data OUT
 7- nicht belegt
 8- CD-Wechsler linker Kanal, plus
 9- CD-Wechsler rechter Kanal, plus
10- CD-Wechsler, Steuersignal
11- CD-Wechsler, Bus DATA IN
12- CD-Wechsler, Bus CLOCK

Nun meine frage geht das ohne weiteres und welche Pin sind für die 
Steuerung zuständig?

Ich wünsche euch noch frohe Pfingsten.

Autor: Mathias A. (mrdelphi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hast Du Infos über das Protokoll welches Dein Radio beim CD-Wechsler 
verwendet? das ist je nach Radio-Hersteller/Fzg.hersteller anders.

Was für einen Steuer-Anschluss hat der MP3-Player?

Wahrscheinlich wird es also nicht ohne weiteres gehen, die jeweiligen 
Protokolle müssen aneinander angepasst werden.

Evtl. hilft: http://www.mictronics.de/ bzw. 
http://www.mictronics.de/projects/cdc-protocols/  .

Für Sony und Becker gibts z.B. GNUnilink; das habe ich auch selbst schon 
für einen selbstgebauten MP3-Player verwendet: 
http://www.adamis.de/prj/mp3/index.html

Autor: T. G. (bart84)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

danke für die schnelle Antwort.

Ich dachte das man direkt an den Anschluss ran gehen kann.

Aber wenn ich das richtig verstehe. Denn muss ich so ein Protokoll finde 
für das RCD 200, um denn den Mikrocontroller da nach anzupassen?

Und denn müsste ich noch die Schaltung von 
http://www.adamis.de/prj/mp3/index.html an mein Radio anpassen?

Ganz schön umständlich.

Autor: Mathias A. (mrdelphi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
T. G. schrieb:
> Aber wenn ich das richtig verstehe. Denn muss ich so ein Protokoll finde
> für das RCD 200, um denn den Mikrocontroller da nach anzupassen?
>
> Und denn müsste ich noch die Schaltung von
> http://www.adamis.de/prj/mp3/index.html an mein Radio anpassen?
>
> Ganz schön umständlich.

ja wie gesagt ist es sehr wahrscheinlich nicht damit getan einfach so 
die Leitungen durchzuverbinden...

Wobei noch die Frage bleibt was für einen MP3-Player Du eigentlich hast? 
ist das einer speziell fürs Auto, oder ein portabler à la iPod oder so? 
für manche gibt's nämlich auch schon fertige Adapter um sie an 
Autoradios diverser Hersteller anzuschließen und fernzusteuern... (aber 
meist nicht ganz billig)

Autor: T. G. (bart84)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

ich wollte ein ganz normalen portabler MP3-Player nehmen. Ich hatte 
damals nur so was hier gefunden 
Ebay-Artikel Nr. 110537971078, 
welches ich mir dann auch gekauft habe.

Ich muss mal schau was mir noch so einfällt.

Welche Pins sind den zur Steuerung zuständig?

Autor: MitLeser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ein Arbeitskollege von mir hat sich im Internet ein
"Adapter" gekauft, mit dem es möglich ist einen USB-Stick
als CD-Wechsler an VW-Radios anzuschliessen.
Ich weis nur leider nicht mehr den Hersteller, könnte ich aber erfagen.

Autor: Staminor (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe im Golf V - CDR 300 - einen Blaupunkt Bluetooth-Adapter 
angeschlossen. Dieser kann USB, A2DP und Telefon BT, Kostete inlc. 
kleinem Display 65 Euro. Funktioniert blendend.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.