mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik GLCD HP12542R-DYO (SED1565) von Pollin an Atmega128


Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich versuche das genannte Display mit dem Code von Benedikt 
(Beitrag "Routinen für  SED1565 (z.B. für 128x64 LCD Hyundai HP12542") zu steuern.

Getestet habe ich mit 1,2,4, 8 und 16 Mhz.
Habe die Verkabelung mehrfach überprüft und sogar neu gemacht, mir die 
Initialisierung angeschaut und mit dem Datenblatt verglichen.
Trotzdem klappt es nicht. Jtag und der Kompatibilitätsmodus des Mega128 
sind abgeschaltet.

In den meisten Fällen erscheint auf dem Display nichts. Manchmal wird es 
komplett schwarz, selten zeigt es (kaum erkennbar) den Testtext an, 
manchmal wird der auch invertiert angezeigt, oder gespiegelt, wobei das 
auch je nach Zeile unterschiedlich sein kann.
Also geht wohl schon die Initialisierung nicht richtig.

Wonach könnte ich denn noch suchen?
Das Timing schaue ich mir nächste Woche an, bis dahin ist mein DSO 
endlich da freu.

Christian

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.