mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software WLAN-Webcam: Client oder AP?


Autor: Frank Esselbach (Firma: Q3) (qualidat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mal 'ne ganz blöde Frage:

Ist eine WLAN-IP-Kamera eigentlich ein Client, der sich wie z.B. ein 
Laptop an einem AP anmeldet?

Oder ist eine WLAN-IP.Kamera ein Accesspoint, an dem man sich anmelden 
muss?

Damit beziehe ich mich auf die Position der Kamera im Netz. Dass eine 
Cientsoftware (viewer) die Bilder abholen muss, ist ja eine ganz andere 
Wiese ...

Frank

Autor: Kirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Typ der Kamera wäre nicht verkehrt :D..
Normalerweise sind WLAN-Kameras Clients.

Autor: Frank Esselbach (Firma: Q3) (qualidat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Normalerweise sind WLAN-Kameras Clients.

Das dachte ich eigentlich auch. Im konkreten Fsll handelt es sich um 
eine SimiCom RoboCam Storage mit der Firmware einer AirLink101, weil die 
etwas neuer ist. Die Kamera kann lt. Setup offenes WLAN, WEP und WPA. In 
keinem der drei Modi taucht sie pingbar in meinem WLAN auf, nur per 
Kabel. Lt. Handbuch muss man nur das Kabel rausziehen, damit statt 
dessen das WLAN-Interface benutzt wird - habe ich gemacht.
Ich habe dann mal KissMac (ein WLAN-Sniffer) angeworfen und habe die 
Mac-Adresse der Kamera in der Liste der Netze meiner Umgebung unter der 
SSID "<Probe>" gefunden, obwohl ich definitiv den richtigen Namen 
eingetragen und auch mehrere Neutarts ausgeführt habe ...

Autor: Frank Esselbach (Firma: Q3) (qualidat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Muss korrigieren. Die gescannte SSID mit der pasenden MAC lautet "<any 
ssid>" und der Netzwerktyp wird von KisMac als "probe" angegeben. Andere 
Netze (mit "richtiger" SSID) haben die Bezeichnung "managed". Weiss 
jmd., was das bedeutet?

Frank

Autor: Reinhard S. (rezz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank Esselbach schrieb:
> Muss korrigieren. Die gescannte SSID mit der pasenden MAC lautet "<any
> ssid>" und der Netzwerktyp wird von KisMac als "probe" angegeben.

AnySSID bedeutet meines Wissens nach, das der Client scannt, welche 
WLANs es gibt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.