mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Webserver gesucht


Autor: Jensi neumann (marc1990feb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich weiß das die Frage mindestens mehrere Hundert mahle gefragt wurde.
Aber ich finde einfach nichts :-(

Ich suche einen ATMEL basierten Webserver der mindestens 5 Ausgänge hat 
um z.B. ein Relais zu schalten, eine Webcam (egal welcher art, auch 
Handycam) und eine SD-Karte hat um Datein zugänglich zu machen.

Ich bitte um Hilfe :-)

Achja bitte keinen Hinweise: Benutz die Suchfunktion oder so was....

Ich hab lange gesucht und nix gefunden :-)

Autor: oelviesch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ulrich Radig Webserver bei google geht nicht?

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marc Idelberger schrieb:

> Achja bitte keinen Hinweise: Benutz die Suchfunktion oder so was....
> Ich hab lange gesucht und nix gefunden :-)

Das ist sehr ungewöhnlich :-)

Ich hätte erwartet, dass du die Seiten zu ABC und XYZ gefunden hättest. 
Und ABC aus den Gründen 123 nicht das Erwünschte ist. Und du bei bei XYZ 
nicht selbst abschätzen kannst, ob man es auf 567 erweitern kann.

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich suche einen ATMEL basierten Webserver der mindestens 5 Ausgänge hat
>um z.B. ein Relais zu schalten, eine Webcam (egal welcher art, auch
>Handycam) und eine SD-Karte hat um Datein zugänglich zu machen.

Wenn man auf ATMEL verzichtet tut das wohl so ziemlich jeder PC;)

Autor: Jensi neumann (marc1990feb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oelviesch schrieb:
> Ulrich Radig Webserver bei google geht nicht?

Doch schon...  nur die ISA schnittstelle stört mich weil alles auf 
Lochraster soll :-)

Würde am liebsten einen ENC 28J60 verwenden!

Autor: Pollin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der Bausatz von Pollin geht nicht, weil?

Autor: Jensi neumann (marc1990feb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pollin schrieb:
> der Bausatz von Pollin geht nicht, weil?

Es keinen Source-Code gibt...  für evtl. erweiterungen....

Autor: Florian Löffler (Firma: Studi) (muut) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was hindert dich daran das auf Lochraster aufzubauen?

http://www.ulrichradig.de/home/index.php/avr/avr-webmodule

eventuell brauchste halt soic-Adapter.

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> Ulrich Radig Webserver bei google geht nicht?

>Doch schon...  nur die ISA schnittstelle stört mich weil alles auf
>Lochraster soll :-)

>Würde am liebsten einen ENC 28J60 verwenden!

Ist bei Ulrich glaub ich schon ein paar Jahre mit drin.

>weil alles auf Lochraster soll :-)

Vergiss es.

Autor: didadu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
AVR NET-IO von Pollin + Ethersex (modulare Fernsteuerei, erweiterbar)

Autor: Jensi neumann (marc1990feb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jaaa :-D

super danke...  das mit ethersex is genau das was ich gesucht habe :-)

Autor: John Schmitz (student)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marc Idelberger schrieb:
> Jaaa :-D
>
> super danke...  das mit ethersex is genau das was ich gesucht habe :-)

Und - läuft Ethersex störunsfrei im LAN mit ?

Neben allen Schwierigkeiten die ich nach 5 Minuten mit der Software habe 
(in den ersten 5 Minuaten ist alles o.k.), hat sich nun herausgestellt, 
dass mein FamilienLAN nach einige Stunden langsamer wird und am nächsten 
Morgen sogar TOT ist - kein InternetZugriff. Trenne ich den Bausatz vom 
LAN ... alles wieder o.k.!

Wie ist es bei Dir ?

Autor: peterfido (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Pollin Hardware lässt sich doch prima mit angepasster Ullrich Radig 
Software betreiben...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.