mikrocontroller.net

Forum: www.mikrocontroller.net Strafantrag gegen "Vernunftsresistent"


Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Admin & Moderator

Wie und unter welchen Bedingungen kann ich die IP von 
"Vernunftsresistent" erhalten? Wird die überhaupt gespeichert? Reicht 
es, wenn ich ein berechtigtes Interesse anmelde (hier Beleidigung) oder 
ist dies nur über einen Strafantrag bei einer Staatsanwaltschaft zu 
erreichen?

Autor: Chris L. (kingkernel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hui, jetzt gehts los!

Melde dich mit deinem Anliegen doch besser per PM an einen der Mods oder 
stelle direkt Anzeige, die kümmern sich dann darum.
Wenn das hier jetzt öffentlich ausgehandelt wird, gibt das nur wieder 
ellenlange diskussionen und der Anteil an beleidigungen dürfte auch 
wieder steigen!

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich denke, ein Strafantrag dürfte sich von daher schwierig gestalten, da 
du selber ein "anonymer" Gast bist. Es dürfte also schwer werden, 
darzulegen, dass 'Vernunftresistent' dich persönlich Beleidigt hat.

Nichtsdestotrotz wäre es für diese Person sicherlich förderlich, wenn er 
mal merkt, dass er hier immer noch mit realen Menschen redet, und sein 
Verhalten durchaus Konsequenzen in der realen Welt haben kann.

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Hui, jetzt gehts los!

> Melde dich mit deinem Anliegen doch besser per PM an einen der Mods oder
> stelle direkt Anzeige, die kümmern sich dann darum.
> Wenn das hier jetzt öffentlich ausgehandelt wird, gibt das nur wieder
> ellenlange diskussionen und der Anteil an beleidigungen dürfte auch
> wieder steigen!

@ Christian. OK.

Autor: Ohforf Sake (ohforf)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Unstrittig ist, dass der tatsächliche Autor eines Beitrages, sofern er 
bekannt ist, uneingeschränkt hierfür haftbar gemacht werden kann."
http://de.wikipedia.org/wiki/Forenhaftung
Wenn die IP-Adresse, wie üblich, geloggt wurde... ist unser 
vernunftresistenter Freund in Schwierigkeiten :)

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiß nicht, was der Typ sich geleistet har, aber klar ist, daß der 
Staatsanwalt nach einer Strafanzeige sehr schnell feststellen wird, daß 
an Strafverfolgung kein öffentliches Interesse besteht und das Verfahren 
einstellt und dir empfielt, deine Ansprüche auf dem Weg der Privatklage 
zu verfolgen.

Außer einem Haufen Kosten - die du als Privatkläger vorstrecken müßtest 
- wird wenig dabei rumkommen.

Lerne lieber, mit derlei Gestalten umzugehen - das spart Geld und 
Nerven.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uhu Uhuhu schrieb:
> Ich weiß nicht, was der Typ sich geleistet hat

Letztlich haben sie sich beide gegenseitig beschimpft.  Naja, man
hat schon schlimmeres erlebt, aber nachdem aus dem Thread zwei
Beiträge über "Beitrag melden" reingeflattert sind und der Rest
des Threads auch nicht besser war, habe ich ihn komplett entsorgt.

Nein, Martin, eine IP-Adresse wirst du von keinem der Moderatoren
erhalten, das müsstest du wohl bei Andreas schriftlich beantragen
(=> Impressum für eine Adresse), wobei du dir schon mal überlegen
kannst, womit du beweist, dass du derselbe bist wie der, der da im
Thread diskutiert hat.  Das dürfte dir reichlich schwer fallen.

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin schrieb:
> Reicht es, wenn ich ein berechtigtes Interesse anmelde

Nein, siehe Nutzungsbedingungen.

Ohforf Sake schrieb:
> Wenn die IP-Adresse, wie üblich, geloggt wurde... ist unser
> vernunftresistenter Freund in Schwierigkeiten :)

Seit die Vorratsdatenspeicherung ausgesetzt wurde bringt die IP-Adresse 
eh nichts mehr.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.