mikrocontroller.net

Forum: Markt [S] gebrauchte 2.5" IDE Festplatte


Autor: Alexander Sewergin (agentbsik)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

so langsam verabschiedet sich die alte 30gb Festplatte in meinem Laptop, 
der im Bastelkeller seinen Dienst tut.

Eventuell hat noch jemand eine 30-60gb 2.5" IDE Festplatte, die nicht 
mehr benötigt wird und würde sie mir verkaufen. Vor Ebay schrecke ich 
noch zurück, wenn es um gebrauchte Festplatten geht. Hier im Forum kann 
man ja mit HDTune schnell die S.M.A.R.T. Parameter auslesen und als Foto 
anhängen. Damit wäre auch sichergestellt, ob die Festplatte noch 
ordnungsgemäß funktioniert.


Gruß
Alex

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alexander Sewergin schrieb:
> 30-60gb 2.5" IDE Festplatte


Das ist echt Pech das Du erst heute inserierst: Du hättest meine ide-hdd 
GESCHENKT haben können. Leider am Montag komplett mit Laptop entsorgt 
.-(
Sorry, konnte ich echt nicht ahnen.

Autor: didadu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Interessante Vorgehensweise!

Frag doch mal bei ebay bei den Dich interessierenden Produkten, ob der 
Verkäufer die S.M.A.R.T.-Parameter auslesen und als Antwort auf die 
"Frage an den Verkäufer" posten könnte.

Wenn das genug Leute immer wieder machen, wird das auch dort Usus.

Autor: Omega G. (omega) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hätte noch eine 40 GB Platte von Fujitsu MHT2040AH. Wenn du 
Interesse daran hast kontaktiere mich per PN, dann können wir einen 
Preis ausmachen.

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

>Hier im Forum kann
>man ja mit HDTune schnell die S.M.A.R.T. Parameter auslesen und als Foto
>anhängen. Damit wäre auch sichergestellt, ob die Festplatte noch
>ordnungsgemäß funktioniert.

Die S.M.A.R.T. Werte sind nicht vertrauenswürdig.

Gruss,
Tobi

Autor: Alexander Sewergin (agentbsik)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zumindest geben diese Werte z.B die Laufzeit der Festplatte an oder auch 
den Reallocated Sector Count. Daraus kann man erkennen, ob die 
Festplatte lange geqäualt wurde oder ob diese in einem "Sonntags" 
Rechner verbaut wurde.

Autor: didadu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wollen wir mal einen Thread "Zeigt her eure S.M.A.R.T.-Werte" starten, 
um mal den kollektiven Eindruck einer Momentaufnahme unserer Hardware zu 
erhalten und den Leuten die Deutung der ausgelesenen Daten näher zu 
bringen? Vielleicht finden wir dann sogar heraus, welche Modelle am 
längsten halten.

Autor: Alexander Sewergin (agentbsik)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Interessant wäre es auf alle Fälle. Ich mach dann schonmal einen 
screenshot von der 30gb Platte

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Zumindest geben diese Werte z.B die Laufzeit der Festplatte an oder auch
> den Reallocated Sector Count. Daraus kann man erkennen, ob die
> Festplatte lange geqäualt wurde oder ob diese in einem "Sonntags"
> Rechner verbaut wurde.

Die Hersteller werden dir nicht sagen wie auch nur ein einziger Wert 
zustande kommt, und ob die Laufzweit in Sekunden, Minuten, Stunden oder 
Lichtjahren angegeben ist auch nicht.

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der S.M.A.R.T.-Wert ist wie der TÜV: am Tag der Prüfung glücklicherweise 
ok. Wenn das Ding dann mit dem Pakt ins Haus fliegt, kommt "nur noch" 
die Gravitation hinzu.

Summasumarum: such Dir die schnellste NEUE HD, die Dein Bios noch von 
der Größe her verträgt und Du wirst begeistert sein, wie ein alter PC 
noch läuft. 120GB war früher oft eine magische Grenze (ca 50€).

einfach gut + leise + schnell

Autor: Alexander Schmidt (esko) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oszi40 schrieb:
> 120GB war früher oft eine magische Grenze (ca 50€)
Oder 100GB (27€) bei Alternate.

Autor: Alexander Sewergin (agentbsik)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ esko:

Wo hast du denn eine 2.5" IDE mit 100GB bei Alternate gefunden, die nur 
27€ kostet? Ich sehe nur eine S-ATA Festplatte, die ich nicht verwenden 
kann.

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
2. ZU billig muß nicht schnell sein!
3. Bei Altern* Typ gesucht und bei xyz billiger gekauft?
4. Preis IDE > SATA  aber passen muß sie eben. .-)

Autor: El Jefe (bastihh)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wäre eventuell nicht ein IDE - Sata Converter was für dich? Kosten bei 
Pollin nicht die Welt und wenn es für den Bastelkeller sein soll, kann 
man ja was provisorisches machen.

Grüße

Autor: Alexander Sewergin (agentbsik)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, das würde nicht in den Festplattenrahmen des NX9105 passen.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.