mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Kapazitiver TouchSensor mit Attiny13


Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich sitze gerade vor meinem PC und meinem Attiny13 und versuche einen 
Kapazitiven Taster wie in diesem Video hinzubekommen 
Youtube-Video "Kapazitiver Sensor mit µC". Aber leider 
will mir das ganze nicht so gelingen.

Ich Versuche es derzeit mit der Methode: 1. Entladen, 2. Tristate, 3. 
Laden, 4. Tristate und 5. Messen.

Das Touchfeld (20x20) ist über einen 1k widerstand mit PB3 (SNSK) 
angeschlossen, zwischen PB3 und PB4 (SNS) ist noch ein 22nF Kondensator 
angebracht.

Kann jemand freundlicherweise eine Tipp geben oder sogar ein Beispiel 
aus dem ersichtlich ist, wie man soetwas umsetzt. Denn ich sitze seit 
Freitag bereits daran (ca. 20h) und würde gerne mal etwas erreichen 
wollen, was nicht nur manchmal funktioniert.

Achso das ganze soll auch noch hinter Plexiglas funktionieren.

Vielen Dank im Vorraus.

Max

Autor: Kuhtatsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Kann jemand freundlicherweise eine Tipp geben oder sogar ein Beispiel
> aus dem ersichtlich ist, wie man soetwas umsetzt.
Nun ja, das Thema ist ja nicht gerade so sehr neu...
Da gibts sogar direkt von Atmel was: QTouch
Siehe z.B. auch den Beitrag "qtouch - sekt oder selters"

Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für den Hinweis, aber diesen Beitrag habe ich mir bereits 
angesehen. Da habe ich meine verwendete Methode her, aber leider 
funktioniert das ganze so bei mir nicht. Vor allem hinter Plexiglass.

Hans

Autor: Chris R. (hownottobeseen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Ich habe mir vor einiger Zeit einen solchen Sensor gebastelt.
Der Code ist netterweise ziemlich klein und trivial und hat jetzt 
mehrfach reproduzierbar (und auch halbwegs brauchbar) funktioniert:

http://hobbyelektronik.org/w/index.php?title=Touchlight

HTH

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.