mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Was haltet ihr von Go Live


Autor: Mario K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wollte mal eure Meinung zu GoLive wissen. Kaufen ja oder nein vom Preis 
mal abgesehen.

mfg Mario

Autor: Volker Zabe (vza)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Smarti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nun ja,

GoLive ist schon seit 2 Jahren eingestellt. Ich würde lieber auf ein 
Produkt setzten das noch entwickelt wird.

Autor: Icke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Kaufen ja oder nein vom Preis mal abgesehen.
Kommt darauf an, welche Ansprüche du hast und inwieweit du mit 
HTML-Programmierung vertraut bist. Wenn du einen WYSIWYG-Editor suchst, 
um ohne besondere Vorkenntnisse Webseiten zu erstellen, bist mit GoLive 
oder seinen Nachfolgern nicht gut beraten. Deren Funktionsumfang und 
Bedienung richten sich eher an fortgeschrittene bis professionelle 
HTML-Programmierer.
Wenn du es einfach haben möchtest, aber trotzdem vernünftige Webseiten 
erstellen willst, dann schau dir "Serif Webplus" an. Damit klappt das 
fast so einfach, wie eine Präsentation zu erstellen. Der erzeugte Code 
ist trotzdem erstaunlich gut und sauber. Und es kostet nur einen 
Bruchteil der Adobe-Produkte, die aktuelle Version X4 ca. 80,- und die 
Vorgängerversion X2 schon ab ca. 40,-.
Auch als voll funktionsfähige, zeitlich begrenzte Demo erhältlich:

http://www.shareware.de/software-kaufen/serif-webp...

Autor: Mario K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welches Programm würdet ihr den empfehlen?

Autor: Reinhard S. (rezz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mario K. schrieb:
> Welches Programm würdet ihr den empfehlen?

Bevor es ein anderer sagt: Notepad! ;)

Aber im Ernst: Ich hab Dreamweaver noch in Erinnerung, quasi der 
GoLive-Ersatz.

Autor: Johnny B. (johnnyb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Solche Tools sind in den letzten Jahren zum grössten Teil überflüssig 
geworden.
Websites werden heute meist auf der Basis von einem CMS erstellt, 
welches direkt auf dem Webserver läuft.

Wenn Du was Blogmässiges machen willst, kannst Du z.B. WordPress nehmen:
http://de.wordpress.org/

Solls mehr so wie ein Portal daherkommen, dann bietet sich z.B. Joomla 
an:
http://www.joomla.org/

Beides ist übrigens kostenlos.

Autor: Jones (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reinhard S. schrieb:
> Bevor es ein anderer sagt: Notepad! ;)

Phase5 ;)

Aber mal ehrlich, diese Website Zusammenklicker sind doch ne Pest. 
Kleine statische Seiten kann man mit wenigen HTML Kenntnissen auch 
einfach selber programmieren und aufwändige Seiten dauern damit länger 
als wenn man gleich ein CMS oder irgendwas dafür verwendet

Autor: Olga (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Aber mal ehrlich, diese Website Zusammenklicker sind doch ne Pest.

Nein, nicht unbedingt.

> Kleine statische Seiten kann man mit wenigen HTML Kenntnissen auch
> einfach selber programmieren und aufwändige Seiten dauern damit länger
> als wenn man gleich ein CMS oder irgendwas dafür verwendet

Da liegt der Hund begraben, nicht jeder der HTML Kentnisse oder ein CMS 
bedienen kann, bringt auch informative Seiten ins Netz. Für mich ist das 
die Pest der heutigen Webzeit. Auf der kommerziellen Ebene gibts da aber 
noch bessere:

Diese automatisierte Shops mit dem eine Person XY versucht an Kohle zu 
kommen und im Grunde absolut keine Ahnung von den Produkten hat und dann 
noch deine Daten auf afterbuy und co. verfrachtet sind die schlimmsten 
Verbrecher.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.