mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik OpenLog Firmware flash


Autor: Stefan676 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
ich hoffe jemand kennt sich mit dem Datenlogger OpenLog aus.

Ich habe das Gerät in Betrieb genommen und kommuniziere via "FTDI USB to 
serial UART interface Board". Das Datenloggen, konfigurieren und Daten 
auslesen funktioniert auch 1A, nur leider kann ich die Firmware nicht 
updaten :(

Im Tutorial gehen die leider immer davon aus, dass man ein 
Programmiergerät wie ein STK500 oder JTAG benutzt, ich greife allerdings 
einfach per USB und dem FTDI Converter drauf zu. Deshalb kommen 
Fehlermeldungen wie
avrdude.exe: stk500_getsync(): not in sync: resp=0x00

- Kann mir einer sagen, ob ich die FW überhaupt ohne speziellen 
Programmer upgraden kann? Und wenn ja, wie?
- Ich BRAUCHE eine neue FW (1.4 vorhanden, mindestens 1.5 muss drauf), 
weil damit eine geringere Stromaufnahme und ein SLEEP Modus möglich sind

Hier ein paar Hintergrundinfos:
Firmware Flashing Tut: 
http://wiki.github.com/nseidle/OpenLog/flashing-firmware

FDTI Converter Datasheet: 
http://www.sigma-shop.com/manuals/ftdi_manual.pdf

OpenLog Beschreibung: 
http://www.sparkfun.com/commerce/product_info.php?...

Ich hoffe, das hat schonmal jemand von euch gemacht und kann mir 
helfen..
Gruß
Stefan

Autor: Jörn-h. G. (joern_g)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das steht doch alles ganz genau auf der folgenden Seite beschrieben:

http://wiki.github.com/nseidle/OpenLog/flashing-firmware

Da gehen die explizit aufs flashen mit FTDI-Adapter ein.
Alternativ dazu geht es nur mit einer normalen seriellen eines PCs.

Einen Programmer (STK500 oder MK-II) braucht man in keinem Fall und ist 
auch nirgends dort beschrieben.
Vielleicht hast du da was verwechselt mit dem Modus (Protokoll), in dem 
der Bootloader im Openlog-AVR arbeitet, nämlich im stk500v1-Modus. Dabei 
verhält sich der Chip aber quasi selber, wie ein (altes) STK500. 
Benötigen tut man keins dafür.

Ich glaube aber, dass der Stromsparmodus auch in der neusten FW noch 
nicht richtig funktioniert.

cu joern g.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.